Direkt zum Inhalt

Das Austrian Standards Institute lädt zur Jahrestagung für Baurecht und Baustandards.

ASI: Erste Jahrestagung für Baurecht und Baustandards steht vor der Tür

01.10.2018

Am 28. November findet die erste Jahrestagung für Baurecht und Baustandards bei Austrian Standards statt. 

Unter dem Motto „Aktuelle Problemstellungen und Lösungsansätze; zwischen Baustelle, Wildwuchs und Tribunal?" veranstaltet das Austrian Standards Institute in Kooperation mit mit der Geschäftsstelle Bau der Wirtschaftskammer die „Jahrestagung 2018 für Baurecht und Baustandards." Die Veranstaltung soll Gelegenheit für eine konstruktive Auseinandersetzung mit grundlegenden und zugleich konkreten Fragen rund um unterschiedliche Bauregelungen und deren Auswirkungen bieten. Teilnehmer dürfen sich auf Vorträge von Michael Holoubek, Professor am Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht sowie von Barbara Leitl-Staudinger, Professorin am Institut für Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre zu den Themen "Grenzen der Gesetzgebung" und dem "Stand der Technik im Verfassungsrecht" freuen. Rechtsanwalt Georg Karasek wird zudem aktuelle Herausforderungen aus der Bauherrensicht schildern. Weitere heiße Eisen: Bedürfnissen, Problemen und Chancen der am Bau beteiligten Akteure wird sich der Wiener Landesinnungsmeister Bau Rainer Pawlick widmen, während Astrid Huber-Reichl und Bernd Euler-Rolle - beide vom Bundesdenkmalamt - über Ausnahmeregeln für Denkmale aufklären. 

Weitere Informationen und Anmeldung für die kostenlose Teilnahme unter: 

www.austrian-standards.at/jahrestagungbau

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Normen
25.06.2019

Die Energieeffizienz von Gebäuden inkl. der neuen OIB Richtlinie 6, den korrespondierenden  ÖNormen und deren Auswirkungen auf die Praxis stehen am 26. September in Wien im Fokus.

Normen
12.06.2019

Das dänische Normungsinstitut DS hat einen Antrag beim Europäischen Komitee für Normung für die Gründung eines Komitees zum Thema „Kreislaufwirtschaft im Bausektor“ eingebracht.

Normen
29.05.2019

Seit nunmehr zehn Jahren bietet die seither unveränderte ÖNorm B 2310 einen Leitfaden für den Fertighausbau. Käufer erhalten damit in Österreich abgesicherte Leistungsdefinitionen.

Normen
14.05.2019

Ein neues Normprojekt widmet sich den ökologischen Eigenschaften des Bauprodukts Fenster.

Normen
18.04.2019

Experten machen beim „Praxistag Compliance für den Mittelstand“ am 7. Mai 2019 Unternehmen fit für den Markt. Besonders Bauunternehmen sind einem erhöhten Risiko ausgesetzt.

Werbung