Direkt zum Inhalt

Auszeichnung für Hanffaser-Dämmplatte

25.07.2012

Anfang Juni wurden in Linz von Umwelt-Landesrat Rudi Anschober die OÖ Landespreise für Umwelt und Nachhaltigkeit verliehen. Für ihr Projekt, die Entwicklung einer ökologischen Hanffaserdämmplatte, durften sich der Hersteller, die Firma Naporo sowie Capatect als Entwicklungs- und Vertriebspartner, zu den Preisträgern des Abends zählen.

Der Preis würdigt nicht nur die Wertigkeit des Dämmmaterials in ökologischer Hinsicht, sondern belohnt auch die Beharrlichkeit die benötigt wurde, um einen marktfähigen Dämmstoff für den Einsatz in WDV-Systemen zu entwickeln. Die Markteinführung des Capatect Öko-Line Dämmsystems mit der Hanffaser-Dämmplatte ist für Anfang 2013 geplant.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

News
28.01.2014

Ein Wolkenkratzer mit einer Höhe von über einem Kilometer soll in Saudi-Arabien entstehen. Die komplette Schalungslösung dafür kommt aus Amstetten.

News
11.12.2013

Mit Beginn des Jahres 2014 übernimmt die Würth-Hochenburger GmbH den Teilbereich "Bauprodukte" der Fa. Nägelebau GmbH.

News
11.12.2013

Teckentrup bietet im Bereich Türen und Tore Lösungen für alle Größen an. Nun will das Unternehmen mit einer Niederlassung seine Aktivitäten in Österreich verstärken.

News
27.11.2013

Die Firmengruppe Eder bietet auch kommendes Jahr wieder ein umfassendes Schulungsprogramm für Baumeister und Planer an. Das Thema des Expertenforums 2013/14 lautet „Massivhäuser richtig planen und ...

News
27.11.2013

Für die Errichtung und Gestaltung des Dorfplatzes in Wopfing erhielt Baumit Wopfinger den Anerkennungspreis "Maecenas Niederösterreich". Der Preis wird jedes Jahr für außergewöhnliche ...

Werbung