Direkt zum Inhalt

Auszeichnung: Internationaler Designpreis für bahnorama

23.08.2011

Der höchste Holzturm Europas am Hauptbahnhof Wien wird mit einem Brunel Award ausgezeichnet. Dieser internationale Designpreis wird weltweit an herausragende Eisenbahnprojekte im Bereich Bahnarchitektur, Ingenieurbaukunst und Bahndesign verliehen. Die Verleihung findet Mitte Oktobert in Washington statt.

Für den diesjährigen Brunel Award haben 43 Bahnunternehmen aus 15 Ländern insgesamt 150 Projekte eingereicht. Das bahnorama, das Informationsbauwerk an der Baustelle des künftigen Wiener Hauptbahnhofs, konnte die Jury in der Kategorie "Industrielles Design, Grafik und Markenentwicklung" überzeugen. Die Preise werden Mitte Oktober in Washington im Zuge der internationalen Watford-Konferenz verliehen. 

Wie berichtet stammt das Konzept des Bauwerks von RAHM architekten. Für die Umsetzung zeichnet die die niederösterreichische Firma Graf Holztechnik verantwortlich.

ÖBB-Gesamtprojektleiter Karl-Johann Hartig und Stadt Wien-Projektleiter Eduard Winter kommentierten die Auszeichnung mit den Worten, man freue sich, dass das Design des Gemeinschaftsprojektes bis über die Landesgrenzen hinaus einen so großen Anklang finde.

Geburtstagsfest im bahnorama

Bereits rund 130.000 Besucher aus dem In- und Ausland waren im ersten Jahr des Bestehens im bahnorama zu Gast. Zur ersten Geburtstagsfeier gab es daher für jeden Besucher ein Stück Torte gratis - jedenfalls, so lange der Vorrat gereicht hat. (red)

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die Gewinner der Living Standards Awards 2020.
Aktuelles
28.01.2020

Die Auszeichnungen in fünf Kategorien zeigen die Wichtigkeit und den Nutzen von Standards in allen Bereichen des täglichen Lebens.

Im 14. Bezirk entstehen mit dem BUWOG-Projekt „Kennedy Garden“, aufgeteilt auf mehrere Bauteile, rund 500 neue Wohneinheiten.
Aktuelles
28.01.2020

Die Buwog präsentiert ihre Wiener-Elf für das laufende Jahr.

Die Marke Baumit wurde vom Linzer Market Institut mit dem Quality Award ausgezeichnet (v.l.):Georg Grimschitz (Marketingleiter Baumit), Birgit Starmayr (Institutsvorstand Market), Georg Bursik (Geschäftsführer Baumit)
Aktuelles
15.01.2020

Der Market Quality Award zeichnet die stärksten Marken einer Branche aus.

Die erfolgreichen Teilnehmer der diesjährigen Jugendmeisterschaften Bau 2019 in Wien.
Aktuelles
17.06.2019

Theorie und Praxis – die besten Bau-Lehrlinge der Bundesländer stellen bei den alljährlichen Jugendmeisterschaften Bau ihr Können unter Beweis - kürzlich erst in Wien, Niederösterreich und der ...

Ein Blick auf die Baustelle: Die Holzstützen sowie die Decken und Wände des HoHo bestehen aus Fichtenholz.
Aktuelles
25.02.2019

Das Holzhochhaus in der Seestadt ist bereit für die ersten "Bewohner". 

Werbung