Direkt zum Inhalt

Baggermodelle

01.06.2010

Während es für jede Freizeitbeschäftigung eine passende Zeitschrift gibt, suchten Sammler von Baumaschinen-Modellen bislang vergebens danach.

Seit Ende letzten Jahres schließt „Baggermodelle“ diese Lücke.
Das neue Sammelheft über Modelle von Baumaschinen, Kranen und Schwerlast erscheint alle zwei Monate und umfasst 44 Farbseiten im A4-Format. Besonderen Wert wird neben der textilen und gestalterischen Qualität auf einen ausgewogenen Inhalt gelegt.

So werden neben den aktuellen Modellneuheiten weitere vertiefende Informationen für das Hobby geliefert. In jeder Ausgabe wird ein Sammler mit seiner Sammlung vorgestellt, ferner erklären Bauanleitungen den Umbau von Modellen oder den Dioramenbau. Eine Seite mit einem Blechmodell aus der Zeit unserer ersten Sandkastenspiele fehlt ebenso wenig wie verschiedene Modellkritiken. Trotz dem klaren Fokus auf Modelle  ist in jeder Ausgabe ein Artikel über eine große Baumaschine vorgesehen. Abgerundet wird der Themenmix durch das Poster in der Heftmitte.

U1-Publishing, 44 Seiten, ISSN 1663-7593

www.baggermodelle.net

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

VÖB-Präsident Franz Josef Eder ist mit der aktuellen Entwicklung zufrieden, kritisiert aber, dass im aktuellen Plan der Bundesregierung kein Förderungen massiver Bauweisen vorsieht.
Aktuelles
04.08.2020

Die aktuell stabile Auftragslage lassen die Beton- und Fertigteilbranche positiv in die Zukunft blicken. Gleichzeitig fordert man eine gerechte Streuung der Fördermaßnahmen.

Thomas Löckinger (r.) übernimmt mit 1.8.2020 die Baumarkt-Vertriebsleitung für die Baumit GmbH in Österreich. Er folgt Johann Holy (l.), der nach 21 Jahren als erfolgreicher Vertriebsleiter seinen wohlverdienten Ruhestand antritt.
Aktuelles
29.07.2020

Baumit hat eine neue Baumarkt-Vertriebsleitung Österreich. Wer auf Johann Holy folgt, lesen Sie hier.

Aktuelles
27.07.2020

Die Zugriffszahlen der E-Baulehre in Wien haben sich von rund 1.100 Zertifizierungen im März auf rund 8.400 Zertifizierungen bis Anfang Juli knapp versiebenfacht. 

Josef Muchitsch und Erwin Soravia haben eine gemeinsame Agenda, um Baugenehmigungen zu beschleunigen und Arbeitsplätze zu sichern.
Aktuelles
23.07.2020

Baugenehmigungen müssen dringend beschleunigt werden, sind sich die Gewerkschaft Bau-Holz und Österreichs Projektentwickler einig. Aktuell warten rund 25 Milliarden Euro warten darauf, auf ...

Aktuelles
29.07.2020
Werbung