Direkt zum Inhalt

Baumeisternachwuchs in NÖ

14.02.2013

Am 25. Jänner 2013 durften sich 34 angehende Jungbaumeisterinnen und Jungbaumeister über ihre Baumeisterprüfungsurkunde, die ihnen im Rahmen der neugestalteten NÖ Baustudientage feierlich überreicht wurde, freuen.

Die Verleihung der Urkunden an die Absolventen und Absolventinnen der Baumeisterprüfungen 2012 erfolgte durch den Bundesinnungsmeister-Stellvertreter und Landesinnungsmeister der Landesinnung Bau NÖ, BM Robert Jägersberger, und durch die Landtagsabgeordnete Inge Rinke sowie im Beisein von Landesbaudirektor Peter Morwitzer und zahlreicher weiterer Ehrengäste.

 

Hohe Akademikerquote

Die Absolventen mussten im Rahmen der anspruchsvollen Prüfungen in Verbindung mit einer Grundausbildung (Lehre, HTL, Fachhochschul- oder Hochschulstudium) ihre Fachkenntnisse nachweisen. Landesinnungsmeister Robert Jägersberger freute sich über die hervorragende Absolventenquote. Auffallend ist, dass heuer so viele Akademiker wie noch nie die Baumeisterprüfung abgelegt haben. Das Durchschnittsalter liegt bei 31 Jahren. Erfreulich ist ebenfalls, dass auch wieder drei Frauen die Urkunde in Händen halten, nämlich Cornelia Wieder aus Obergrafendorf, Andrea Zauner aus Sigmundsherberg und Pia Raudner aus Rachau. „Das nö. Baugewerbe hat nicht nur aufgrund seiner Tradition, innovativer Aus- und Weiterbildungsangebote und höchster Qualitätsstandards eine hervorragende Bedeutung für die wirtschaftliche, kultur- und sozialpolitische Entwicklung unseres Bundeslandes. Unser engagierter Nachwuchs sichert auch die Zukunft der 7.000 Betriebe des nö. Baugewerbes und ihrer rund 35.000 Mitarbeiter“, so Jägersberger.+

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Auf gute Zusammenarbeit: Wilhelm Ohrfandl (l.) und Manfred Schroll.
Aktuelles
16.02.2016

Zwei niederösterreichische Bauunternehmen schließen sich zusammen und nutzen Synergien.

LIM BM Robert Jägerberger, BM Daniel Simlinger, Landesbau­direktor Peter Morwitzer, BM Ruth Netzl und KR Josef Breiter, Vizepräsident der WKNÖ (v. l.) bei der feierlichen Urkundenübergabe.
Aktuelles
02.02.2016

Im feierlichen Rahmen erhielten zwei Dutzend niederösterreichische Jungbaumeister ihre Prüfungsurkunden.

Zu informativen Reise in den Oman lädt die junge Bauwirtschaft NÖ.
Aktuelles
18.08.2015

Die diesjährige Messereise der jungen Bauwirtschaft NÖ führt die Teilnehmer in den Oman und bietet viele interessante Einblicke.

Seit 1. Februar gilt in Niederösterreich eine neue Bauordnung.
Aktuelles
11.05.2015

Am 1. Februar ist die neue NÖ Bauordnung gemeinsam mit der NÖ Bautechnikverordnung 2014 und dem NÖ Raumordnungsgesetz 2014 in Kraft getreten.

Aktuelles
18.11.2014

Die Zukunft des Vergabewesens stand im Mittelpunkt des Niederösterreichischen Baugewerbetages.

Werbung