Direkt zum Inhalt
 

Robert Schmid, Geschäftsführer der Baumit Beteiligungen GmbH, freut sich über den Expansionsschritt in Deutschland.

Baumit: Weiter auf Expansionskurs

19.06.2018

Nach Frankreich betrifft der nächste Schritt des Baustoffunternehmens den großen Nachbarn.

Nur einen Monat nach der Übernahme des Fassadengeschäftes des französisch-belgischen Baustoffherstellers Cantillana setzt Baumit in Deutschland den nächsten Expansionsschritt. Die deutsche Tochtergesellschaft der Baumit-Gruppe, Baumit GmbH mit Sitz in Bad Hindelang, erwarb 100 Prozent der Anteile an der Produktionsgesellschaft Krusemark Edelputz GmbH & Co. KG in Mühlheim/Main sowie 100 Prozent an der Vertriebsgesellschaft Schaefer Krusemark GmbH & Co. KG in Dietz. Verkäufer sind der traditionsreiche Hersteller von Kalk und Kalkprodukten Schaefer Kalk GmbH & Co. KG, sowie die Unternehmerfamilie Krusemark-Camin. „Durch diese Akquisition erhöhen wir mit den Trockenmörtelwerk einerseits die Produktionskapazität im stark boomenden Frankfurter Raum und andererseits verstärken wir die Vertriebskapazitäten, die es ermöglichen, unsere ‚Ideen mit Zukunft’ in Deutschland weiter voran zu treiben“, sagt Robert Schmid, Geschäftsführer der Baumit Beteiligungen GmbH zum Deutschland-Engagement. Die übernommenen Firmen erzielten 2017 einen Umsatz von über 20 Millionen Euro und beschäftigen rund 60 Mitarbeiter. Der Erwerb der Firmen steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Neues für Wand und Dach präsentierten Austrotherm-Geschäftsführer Gerald Prinzhorn (links) und Marketingleiter Stefan Hollaus auf der Bau-Messe in München.
News
31.01.2017

Austrotherm baut in Deutschland weiter aus und präsentiert verbesserte Premium-Dämmung.

Baumit zeigt auf der Messe, „was mit Putz und Farbe möglich ist“.
Bau München 2017
16.12.2016

Kreativität steht im Zentrum des Baumit-Messeauftritts.

Die „Residenz Josefstadt Hamerlingpark" siegte in der Kategorie „Thermische Sanierung".
Aktuelles
07.06.2016

Baumit kürte in Madrid den Sieger der Baumit Life Challenge. Der Hauptpreis ging in die Slowakei, aber auch aus österreichischer Sicht gab es allen Grund zum Jubeln.

Firmengründer Günter Kuhn (r.) und Kázmér Csorba, Geschäftsführer Kuhn Ungarn für den Bereich Ladetechnik, schnitten gemeinsam die Jubiläumstorte an.
Aktuelles
11.11.2015

Baumaschinenhändler Kuhn feierte im Oktober das 25-jährige Jubiläum seiner ersten ausländischen Niederlassung. 

Ringer-Geschäftsführer und -Exportchef Thomas Ringer zeigt sich zufrieden mit dem Markteinstieg in Australien.
Aktuelles
01.09.2015

Ringer schafft den Einstieg in den australischen Schalungsmarkt.

Werbung