Direkt zum Inhalt
Eines der bekanntesten Projekte von DMAA ist das Gebäude  des Film­instituts der Niederlande in Amsterdam.

Bautech-Talks: Architektur der Emotionen

14.10.2019

Architektur als „Choreografie der ­Emotionen“ stellt Elke Delugan-Meissl am 4. November bei den Bautech-Talks ins Zentrum der Betrachtungen. 

BAUTECH-TALKS:

mit Architektin Elke Delugan-Meissl

4.11.2019, ab 14:00 Uhr
Tech Gate Vienna,
Donau-City-Straße 1,
1220 Wien

Schon zum zweiten Mal initiiert die österreich­ische Bautechnik-Vereinigung einen Bautech-­Talk im Tech Gate Vienna. Nach dem erfolgreichen Start mit Branchenkoryphäe Werner Sobeck wurde in diesem Jahr Elke Delugan-Meissl als Keynote-­Speakerin geladen. Die Linzerin gehört wohl zu den international bekanntesten Architektinnen Österreichs und hat gemeinsam mit Roman Delugan und DMAA einen eigenen, wiedererkennbaren Architekturstil entwickelt, der spätestens mit der Fertigstellung des ­Porsche-Museums 2009 auch international gefragt ist.
Zentral für den Zugang von DMAA sind dabei nicht nur die ästhetische Außenwirkung und der bauliche Kontext. Es werden Räume geschaffen, die erfahrbar sind und Emotionen erzeugen. Bei den Bautech-Talks wird Elke Delugan-Meissl am 4. ­November­ darüber sprechen, wie ihr aktuelle bautechnische Innovationen helfen, die Visionen von DMAA gebaute Wirklichkeit werden zu lassen. 
Im Anschluss diskutiert sie noch mit Michael Lohmann (DMAA), Peter Krammer (Strabag SE), Wolfgang Gleissner (BIG) und Robert Schedler (FCP) über die technischen Herausforderungen räumlicher Erfahrbarkeit.

Werbung

Weiterführende Themen

Sebastian Spaun, Geschäftsführer der Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie, konnte rund 300 Führungskräfte der Bauindustrie zum diesjährigen VÖZ-Kolloquium begrüßen.
Aktuelles
20.11.2018

Beim 38. Kolloquium „Forschung und Entwicklung für Zement und Beton" stand das Thema „Thermische Bauteilaktivierung im Wohnbau" im Mittelpunkt.

v.l. Architekt Johann Traupmann, Linzer Infrastrukturstadtrat Markus Hein, Giwog-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Modera, Knauf Geschäftsführerin Ingrid Janker und Geschäftsführer der KMH GmbH Otto Ordelt diskutierten über die Zukunft des urbanen Wohnens.
Aktuelles
13.11.2018

Bei der bereits zweiten Veranstaltung der von Knauf und Knauf Insulation veranstalteten Event-Reihe „Leichter-Höher-Schneller“ erörterten hochkarätige Referenten Themen wie Nachverdichtung, ...

Wie man eine Folie ohne Kleber aber luftdicht befestigt ist nur eine von zahlreichen Herausforderungen, die im UMAR dargestellt werden.
Aktuelles
11.10.2018

Wie es gelingt, eine recyclebare Wohneinheit zu realisieren, wird Stararchitekt Werner Sobek beim ersten Bautech Talk des öbv am 19. November zeigen. 

Unter dem Motto „Mehrwerte schaffen, Menschen begeistern" ging der diesjährige FM-Day über die Bühne.
Aktuelles
10.10.2018

Der Mensch stand im Mittelpunkt des diesjährigen FM-Days.

Das Austrian Standards Institute lädt zur Jahrestagung für Baurecht und Baustandards.
Aktuelles
01.10.2018

Am 28. November findet die erste Jahrestagung für Baurecht und Baustandards bei Austrian Standards statt. 

Werbung