Direkt zum Inhalt
V.l. Franz Schrödl (2. Platz), Michael Mohl (Landesvorsitzender der GBH), Patrick Haller (1. Platz), Peter Vavra (Ausschussmitglied der Landesinnung Bau), MArcel Fasching (3. Platz) und Gotfried Bader (Lehrlingswart der Landesinnung Bau).

Burgenlands bester Jungmaurer

13.08.2019

Patrick Haller setzte sich beim Landeslehrlingswettbewerb der Jungmaurer in Pinkafeld durch.

Die besten Jungmaurer des Burgenlands demonstrierten beim Landeslehrlingswettbewerb in der Berufsschule Pinkafeld, was sie können. Patrick Haller vom Lehrbetrieb DI Adalbert Kienzl Bau GmbH in Eisenstadt qualifizierte sich als Landessieger. Er wird das Burgenland beim Bundeswettbewerb in der Bauakademie Wien im Oktober vertreten. Auf Platz zwei landete Franz Schrödl vom Lehrbetrieb Norbert Schwarz Bau GmbH in Weppersdorf. Den dritten Platz auf dem Stockerl eroberte Marcel Faschin von Tripamer Bau GmbH in Pinkafeld. Landeslehrlingswart Gottfried Bader, der auch der Jury angehörte, war beeindruckt von den Leistungen der Jungmaurer: „Wir können auf unseren Berufsnachwuchs sehr stolz sein."

Werbung

Weiterführende Themen

Eng gedrängtes Stockerl bei der Siegerehrung in Wien: Ausgezeichnet wurden die besten Jung-Maurer, Jung-Schalungsbauer und Jung-Tiefbauer.
Aktuelles
21.06.2016

In Wien, Oberösterreich und der Steiermark ritterte der Baunachwuchs bei den Landeslehrlingswettbewerben um den ersten Platz.

Bundesinnungsmeister Hans-Werner Frömmel, Landesinnungsmeister Anton Rieder, Muhammed Palta (Zweitplatzierter), Sieger Marc Berndorfer, Bernhard Asen (Zweitplatzierter), Daniel Reisner (Zweitplatzierter), LH Günther Platter und Franz Fröschl (Fachverband der Bauindustrie).
Aktuelles
05.10.2015

In der Tiroler Bauakademie wurde drei Tage lang um den Titel des Bundesjungmaurers gekämpft. Der Sieg ging schließlich an den Steirer Marc Berndorfer.

Das Team Austria für die World Skills 2015.
Aktuelles
23.06.2015

Das Team Austria der World Skills wurde nur wenige Wochenvor seinem großen Auftritt in Brasilien offiziell verabschiedet.

Erfolgreiche Steirer: Josef Schneeflock, GF Susanne Grilz, Marc Berndorfer, LIM Alexander Pongratz und Stefan Lazarus (v. l.).
Aktuelles
23.06.2015

In Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark und Wien waren die Bauakademien der Austragungsort des Kräftemessens des Baunachwuchses.

Aktuelles
21.10.2014

Drei Tage lang haben sie sich in Theorie und Praxis gemessen – Österreichs 22 beste Jungmaurer. Nach eingehender Prüfung holte Robert Gradl den Sieg nach Salzburg.

Werbung