Direkt zum Inhalt

conwert-Chef Riebel tritt nach sechs Monaten zurück

06.07.2011

Nur sechs Monate war Volker Riebel Chef des heimischen Immobilienkonzerns conwert. Heute hat er überraschend seinen Rücktritt bekannt gegeben, wie es heißt, "auf eigenen Wunsch". Dem Direktorium sollen künftig nur noch Thomas Doll und Jürgen Kelber angehören. Am Mittwochvormittag veranstaltete conwert aus diesem Anlass eine Pressekonferenz.

Bei der börsenotierten Immobiliengesellschaft conwert tritt überraschend der Vorsitzende des geschäftsführenden Direktoriums, Volker Riebel, zurück. Riebel verlasse das Unternehmen "auf eigenen Wunsch", teilte das Unternehmen heute Mittwoch früh ad hoc mit.

 

Der Verwaltungsrat habe heute den Rücktritt von Riebel angenommen und das Geschäftsführende Direktorium des Unternehmens einstimmig auf zwei Personen verkleinert. Riebel hatte erst am 1. Jänner 2011 die conwert-Führung übernommen. Das Unternehmen will heute auf einer Pressekonferenz in Wien dazu Stellung nehmen.

 

Die beiden Direktoren Thomas Doll und Jürgen Kelber sollen künftig das Unternehmen gleichberechtigt führen. Sie übernehmen zusätzlich die operativen Aufgaben von Riebel.

 

Den Ausblick bestätigt

 

Am Ausblick ändert sich nichts: Die Umsetzung der zu Jahresende 2010 vom Verwaltungsrat formulierten "Wertsteigerungsstrategie" soll vorangetrieben werden, so das Unternehmen.

 

Für das Geschäftsjahr 2011 werde wie bisher eine Verbesserung des Betriebsergebnisses von rund 15 Prozent ohne Berücksichtigung von Immobilienbewertungen und eine Dividendenzahlung auf Vorjahresniveau erwartet. Im ersten Halbjahr wurden bereits Verkäufe in Höhe von rund 250 Millionen Euro gebucht, weitere Kauf- und Verkaufstransaktionen sind in Abwicklung. (pm, apa)

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück und ÖVP-Landtagsabgeordneter Albert Hofer (v.l.) präsentieren ihre Vorschläge.
Aktuelles
29.01.2018

Die Vorarlberger ÖVP will 2018 der Baulandhortung entgegentreten.

News
23.02.2012

Georg Flödl, B.A., steigt als Partner beim renommierten Immobilienspezialisten Immobilien Funk ein.

News
31.01.2012

Zweiter „Immobilien-Oscar“ in Folge für Raiffeisen Immobilien Vermittlung. In Los Angeles werden die Oscars erst am 26. Februar vergeben, Hollywood-Stars und Regisseure müssen sich also noch etwas ...

News
24.08.2011

Die UBM Realitätenentwicklung, börsenotierte Tochter des Baukonzerns Porr, hat im ersten Halbjahr 2011 ihr Betriebsergebnis (EBIT) von 12,7 Millionen Euro um 11,8 Prozent auf 14,2 Millionen Euro ...

News
18.08.2011

Im dritten Wiener Gemeindebezirk soll bis 2018 der frühere Siemens-Hauptstandort neu gestaltet werden. Geplant sind Büros, Wohnungen, Einzelhandel und ein Hotel: Die Bauteile der ehemaligen ...

Werbung