Direkt zum Inhalt
 
Die Aco Drain ­Multiline Seal in punktet durch Dichtheit, leichte Montage,­ Funktionalität sowie mannigfaltige Gestaltungsmöglichkeiten.

Dichte Sache

10.01.2019

Wasserableitung weitergedacht heißt es am Messestand von Aco.

Aufgrund der zunehmenden Versiegelung der Böden und des erhöhten Vorkommens von Starkregenereignissen gewinnt die professionelle Ableitung von Oberflächenwasser immer mehr an Bedeutung. Deshalb hat Aco die bewährte Aco-Drain-Multiline-Rinne jetzt mit der einzigartigen Seal-in-Technologie weiterentwickelt und will damit einen neuen Standard in der Entwässerungs­technik ­setzen. Dank der Technologie mit Zweikomponentendichtung wird dieser Übergang sicher geschlossen, sodass das einmal aufgenommene Oberflächen­wasser verlustfrei weiter­geleitet werden kann. Die nahezu ­ebenen Übergänge im Rinnenstoß und die glatte Ober­fläche des Polymer­betons sorgen zudem für eine ver­besserte Selbstreinigungsfunktion der Rinne.

Halle A1, Stand 510, www.aco.at

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Höchst wärme­dämmend, druckfest und wasserabweisend: die neuen Austrotherm-Dämmplatten für den Sockelbereich.
Bau München
10.01.2019

Austrotherm zeigt, wie sich der Sockelbereich wärmebrückenfrei dämmen lässt.

Die steckerfertige Kleinhebeanlage Minilift S zum  Einbau in die Bodenplatte.
Bau München
10.01.2019

Die Kessel AG präsentiert ihre Produkte und Novitäten im neuen Design.

Mittels 36 m2  großer, interaktiver LED-Wand erfahren die Besucher am ­Baumit-Stand alles über Produkt- neuheiten, Verarbeitungs­videos und Co.
Bau München
10.01.2019

Der neue Baumit-Messestand wird für Besucher zu einem interaktiven Erlebnis.

Die neue Collomix-Handrührgerät-­Serie Xo1 R.
Bau München
10.01.2019

Neue und überarbeitete Produktlinien prägen den Auftritt von Collomix.

Bau München
10.01.2019

20 Jahre Absolut: Schiedel feiert auf der Bau Jubiläum.

Werbung