Direkt zum Inhalt
 

Die Messe-Highlights der Bau 2019

Wir haben die Aussteller gefragt, was man auf ihrem Stand gesehen haben muss.


Werbung

Weiterführende Themen

Die komplexe 3D-Gerüstplanung mit Peri CAD für die Sanierung des Berliner Funkturms erfolgte mithilfe der BIM-Methodik. Zuvor wurde der Funkturm wegen fehlender ­Bestandspläne mittels Laser-Scanning erfasst und in ein 3D-Bauwerksmodell überführt.
Bau München
10.01.2019

Neue Apps, Webtools, Schalungen und Gerüstsysteme präsentiert Peri.

Höchst wärme­dämmend, druckfest und wasserabweisend: die neuen Austrotherm-Dämmplatten für den Sockelbereich.
Bau München
10.01.2019

Austrotherm zeigt, wie sich der Sockelbereich wärmebrückenfrei dämmen lässt.

Die steckerfertige Kleinhebeanlage Minilift S zum  Einbau in die Bodenplatte.
Bau München
10.01.2019

Die Kessel AG präsentiert ihre Produkte und Novitäten im neuen Design.

Mittels 36 m2  großer, interaktiver LED-Wand erfahren die Besucher am ­Baumit-Stand alles über Produkt- neuheiten, Verarbeitungs­videos und Co.
Bau München
10.01.2019

Der neue Baumit-Messestand wird für Besucher zu einem interaktiven Erlebnis.

Die neue Collomix-Handrührgerät-­Serie Xo1 R.
Bau München
10.01.2019

Neue und überarbeitete Produktlinien prägen den Auftritt von Collomix.

Werbung