Direkt zum Inhalt
Lukas Sattlegger steigt beim Bauträger Glorit in die Geschäftsführung auf.

Doppelspitze bei Glorit: Lukas Sattlegger wird Geschäftsführer

10.02.2020

In seiner neuen Führungsposition wird sich Lukas Sattlegger künftig vor allem auf den weiteren Ausbau des Unternehmenserfolges konzentrieren.

Lukas Sattlegger wird neuer Geschäftsführer beim Bauträger Glorit und zeichnet sich ab sofort für die Bereiche Produktion, Marketing und Vertrieb, Finanzen sowie IT und Organisation verantwortlich. Künftig wird es damit eine Doppelspitze gemeinsam mit Stefan Messar geben. Vor seinem jüngsten Karrieresprung war der gebürtige Steirer bei Glorit fünf Jahre lang für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Controlling verantwortlich. „Ich freue mich sehr über die neue Verantwortung und die damit einhergehenden Aufgaben und Herausforderungen", freut sich Sattlegger. Auch Messar zeigt sich begeistert: „Es ist großartig, einen so ambitionierten und engagierten `Macher` mit an Bord zu haben."

Werbung

Weiterführende Themen

Friedrich Mozelt verabschiedet sich aus der Geschäftsleitung der Zeppelin Österreich GmbH.
Aktuelles
20.06.2018

Nach mehr als drei Jahrzehnten bei der Zeppelin Österreich GmbH beendet Friedrich Mozelt seine Tätigkeit bei dem Baumaschinenhändler. 

Christian Höberl unterstützt seit Anfang Juni die Geschäftsleitung der Röfix AG Österreich.
Aktuelles
19.06.2018

Lesen Sie hier alles über die Umstrukturierung in der Geschäftsleitung der Röfix AG Österreich.

Clemens Demacsek übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der GDI 2050, Gebäudehülle+Dämmstoff Industrie 2050.
Aktuelles
18.05.2017

Clemens Demacsek übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der GDI 2050.

Mit Juli hat Matthias Wohlgemuth die Geschäftsführung der Vereinigung Industrieller Bauunternehmungen Österreichs­ (VIBÖ) übernommen
Aktuelles
19.07.2016

Matthias Wohlgemuth ist der neue Geschäftsführer der VIBÖ.

Michael Steibl ist der neue designierte Geschäftsführer der Bundesinnung Bau.
Aktuelles
21.03.2016

Michael Steibl folgt Manfred Katzenschlager als Geschäftsführer der Bundesinnung Bau nach.

Werbung