Direkt zum Inhalt

Eröffnung geotechnischer Lehrpfad Küniglberg

25.10.2010

Was ist Geotechnik, und wer sind die bekannten Brücken-, Tunnel- und Kraftwerksbauer Österreichs? Diesen Fragen widmete sich die „Hietzinger Kulturbildungsinitiative“ in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Wien.

Ergebnis dieses Projekts: Der erste und einzige Lehrpfad Österreichs für Geotechnik und Geologie im Parkgelände des Wiener Küniglbergs in Hietzing. Der Lehrpfad ist ab sofort zu besichtigen.

„Das Bauen im Untergrund ist eine junge Wissenschaft, die in den Bereichen Brücken-, Tunnel- und Kraftwerksbau eine wesentliche Rolle spielt“, erklärt der Initiator des Lehrpfad-Projekts Bezirksrat Dipl.-Ing. Helmut Brezinschek anlässlich der Eröffnung, „Mit diesem Lehrpfad wollen wir den Wienerinnen und Wienern das Thema Geotechnik nahebringen und ihnen die wichtigsten österreichischen Geotechniker vorstellen.“

Gerade in der Geotechnik kommt viel Know-how aus Wiener Zivilingenieurbüros, und österreichische Geotechnikerinnen und Geotechniker sind weltweit gefragt. Doch bekannt sind diese internationalen Größen bisher nur im Fachkreis. „Das wollen wir mit unserem Lehrpfad ändern“, bringt es Projektpartner Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. Heinz Brandl von der technischen Universität auf den Punkt, „so haben wir einerseits die wesentlichen Elemente der Geotechnik auf anschaulichen Schautafeln erklärt, andererseits finden sich die prominentesten Vertreter von Karl von Terzaghi, dem Gründer der modernen Bodenmechanik, bis zu Leopold Müller, Bauleiter der Großglocknerstraße auf dem Lehrpfad verewigt.“


Infos:

Geotechnischer Lehrpfad 13., Küniglberg (Zugang über kleine Sackgasse neben Haus Lainzerstraße 109A) ganzjährig begehbar.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

News
11.12.2013

Mit Beginn des Jahres 2014 übernimmt die Würth-Hochenburger GmbH den Teilbereich "Bauprodukte" der Fa. Nägelebau GmbH.

News
11.12.2013

Teckentrup bietet im Bereich Türen und Tore Lösungen für alle Größen an. Nun will das Unternehmen mit einer Niederlassung seine Aktivitäten in Österreich verstärken.

News
27.11.2013

Die Firmengruppe Eder bietet auch kommendes Jahr wieder ein umfassendes Schulungsprogramm für Baumeister und Planer an. Das Thema des Expertenforums 2013/14 lautet „Massivhäuser richtig planen und ...

News
27.11.2013

Für die Errichtung und Gestaltung des Dorfplatzes in Wopfing erhielt Baumit Wopfinger den Anerkennungspreis "Maecenas Niederösterreich". Der Preis wird jedes Jahr für außergewöhnliche ...

News
27.11.2013

Der neue Volvo-Vertriebspartner Ascendum will die Umsätze und den Gewinn kräftig steigern. Die neuen Märkte in Zentraleuropa sollen dazu beitragen.

Werbung