Direkt zum Inhalt

FH Campus Wien lädt zum Infoabend

11.04.2012

Die FH Campus Wien lädt Interessierte am 19. April 2012 zu Infoveranstaltungen in den Departments Technik, Bautechnik, Soziales und Gesundheit. Ab Herbst 2012 starten erstmals die Bautechnik-Lehrgänge Technische Gebäudeausstattung und Bau- und Sanierungstechnik für die Immobilienwirtschaft.

Beim Infoabend werden die Schwerpunkte des Bachelorstudiums Bauingenieurwesen-Baumanagement - Vollzeit und berufsbegleitend - und die Masterstudiengänge Bautechnische Abwicklung internationaler Großprojekte und Nachhaltigkeit in der Bautechnik - beide berufsbegleitend - vorgestellt. Informiert wird auch über die 2012 startenden neuen Angebote: den Masterlehrgang Technische Gebäudeausstattung und den Akademischen Lehrgang Bau- und Sanierungstechnik für die Immobilienwirtschaft.

 

> Departments Bautechnik

Ort: FH Campus Wien, Raum C.E.01,
Favoritenstraße 226, 1100 Wien

Zeit: 19.04.2012, 17 bis 18 Uhr

http://www.fh-campuswien.ac.at/die_fh/termine/?eventdetail=288

 

FH Campus Wien

Die FH Campus Wien besteht in der heutigen Form seit 2002 und erhielt den Status „Fachhochschule" im Sommer 2004. Mit 3.800 Studierenden ist die FH Campus Wien die größte FH in Wien und eine der größten Fachhochschulen österreichweit. In den Departments „Applied Life Sciences ", „Technik", "Bautechnik", „Gesundheit",„Soziales" und „Public Sector" steht den Studierenden ein Angebot an 40 Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Masterlehrgängen zur Auswahl. Die FH Campus Wien arbeitet insbesondere mit der Universität Wien, der Universität für Bodenkultur, der Veterinärmedizinischen Universität Wien, der Technischen Universität Wien und der Medizinischen Universität Wien zusammen.

Die Gesundheits-Studiengänge werden in Kooperation mit dem Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) geführt. „Public Management" wurde in Kooperation mit dem Bundeskanzleramt, „Tax Management" mit dem Bundesministerium für Finanzen entwickelt. Zahlreiche F&E-Projekte der Studiengänge und externe Auftragsforschung werden über eigene Forschungsgesellschaften abgewickelt. Die FH Campus Wien ist mit Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen ebenso vernetzt wie mit Partner-Schulen aus BHS und AHS.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Feierlich: Gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft wurde in Wien-Simmering die Eröffnung des Porr-Campus gefeiert.
Aktuelles
01.10.2019

Mit der Eröffnung des neuen hauseigenen Ausbildungs-Campus erweitert die Porr die triale Ausbildung der Baubranche um ein nächstes Level.

Die erfolgreichen Teilnehmer der diesjährigen Jugendmeisterschaften Bau 2019 in Wien.
Aktuelles
17.06.2019

Theorie und Praxis – die besten Bau-Lehrlinge der Bundesländer stellen bei den alljährlichen Jugendmeisterschaften Bau ihr Können unter Beweis - kürzlich erst in Wien, Niederösterreich und der ...

Ein Blick auf die Baustelle: Die Holzstützen sowie die Decken und Wände des HoHo bestehen aus Fichtenholz.
Aktuelles
25.02.2019

Das Holzhochhaus in der Seestadt ist bereit für die ersten "Bewohner". 

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig und Grünen-Planungssprecher und Bauordnungs-Chefverhandler Christoph Chorherr bei der Präsentation der Bauordnungsnovelle im April.
Aktuelles
29.06.2018

Der Wiener Landtag beschließt den Vorzug eines Teils der Bauordnung und erschwert den Abriss alter Bausubstanz bereits ab Juli. Das sagt die Bau- und Immobilienwirtschaft dazu.

Rot-grün bekennt sich in Wien zum „umfassenden Schutz des historischen Stadtzentrums" – im Bild die Michaelergruft.
News
09.05.2017

Infolge der politischen Debatte um das umstrittene Bauprojekt am Heumarkt brachten SPÖ und Grüne eine Resolution in den Wiener Gemeinderat ein.

Werbung