Direkt zum Inhalt

In gemeinsamer Mission

30.09.2011
P

BKL, einer der größten Kranlogistiker Europas, und Wolffkran haben sich auf eine langfristige Partnerschaft geeinigt.

„Wir wollen unseren Kunden für jede Baustelle den passenden Kran anbieten“, sagt BKL-Geschäftsführer Alexander Volz. Mit den „Wölffen“ erweitere man nun gezielt das Portfolio im Premiumsektor. Doch nicht nur das Produktangebot der BKL soll mit dem jüngsten Neuzugang bereichert werden. „Alles aus einer Hand, diesen Servicegedanken teilen wir mit der BKL“, zeigt sich Peter Schiefer, geschäftsführender Gesellschafter bei Wolffkran, mit der neuen Partnerschaft zufrieden. Als sichtbares Zeichen der gemeinsamen Aktivitäten ragte bei der Eröffnungsfeier der neuen BKL-Niederlassung in Frankfurt am 16. September bereits ein „roter Wolff“ in den Himmel.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung
Werbung