Direkt zum Inhalt
Informationen über Miete und Kauf bei HKL.

HKL will informieren

31.03.2016

HKL bietet Interessierten zu jedem Geschäftsbereich detailierte Informationen an.

In einer Infolounge, in der natürlich auch Mitarbeiter aus Österreich anzutreffen sind, erwartet HKL seine Kunden. Dort will man über die Themen Miete, Kauf, Einsatzgebiete und Wirtschaftlichkeit von Baumaschinen informieren. Wer mehr über neue Maschinen erfahren will, kann gemeinsam mit den HKL-Beratern die Messestände der jeweiligen Hersteller besuchen. Auch wer gute Gebrauchtmaschinen sucht, wird bei HKL fündig. Bei der Auswahl unterstützen das neue Suchportal hkl-used.com sowie kompetente Berater vor Ort.
▶ Halle B6,310, www.hkl-baumaschinen.at

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die RD3-Fernüberwachung der neuen Excellence Line erlaubt es, die Hämmer in Google Maps zu überwachen.
Aktuelles
04.01.2019

Das Jubiläum feiert Rammer, ein Teil des Sandvik Konzerns, mit der Einführung der aktualisierten Excellence Line und dem Start des Telematiksystems.

Aktuelles
18.09.2018

Ein automatisierter Fahrlader von Sandvik beweist Präszision im Glaslabyrinth. 

Stephan Bothen löst Friedrich Mozelt als Geschäftsführer bei Zeppelin Österreich ab.
Aktuelles
09.08.2018

Friedrich Mozelts Nachfolger kommt aus den eigenen Reihen des Konzerns. 

Mit dem neu entwickelten Kabelpflug von MPH und Schönhofer können Kabel ohne Gräben in den Boden verlegt werden.
Aktuelles
06.08.2018

Ein innovativer Kabelpflug ermöglicht die direkte Verlegung von Glasfaserkabeln ohne aufwändige Grabungsarbeiten.

Aktuelles
03.07.2018

Vom 16. bis 21.Juni demonstrierte Wacker Neuson, was im Bereich der Maschinentechnik heute schon alles möglich ist und was in Zukunft sein kann.

Werbung