Direkt zum Inhalt

Liebherr-Entourage werkt in Moskau

Insgesamt acht Geräte aus der Liebherr-Flotte arbeiten aktuell an der Realisierung eines hochmodernen Busterminals in Moskau.

In Moskau wird momentan an der Scholkowskoje-Chaussee ein hochmoderner Busterminal mit einer Kapazität von 15.000 Fahrgästen pro Tag gebaut. Für die Spezialtiefbauarbeiten des Neubaus ist eine acht Geräte starke Liebherr-Flotte im Einsatz, davon sieben Hydroseilbagger mit Traglasten von 70 bis 120 Tonnen und ein Ramm-und-Bohr-Gerät, Typ LRB 255. Als Baugrubenabschluss müssen Schlitzwände aus Ortbeton mit insgesamt 310.000 Quadratmetern und 3.500 Tonnen Bewehrungskörben erstellt werden. Dabei dienen zwei hydraulische und vier mechanische Greifer für die Trägergeräte als Werkzeuge. Diese werden je nach Bedarf eingesetzt und unter den Seilbagger ausgetauscht. Die Schlitzwand hat eine maximale Tiefe von 52 Metern und eine Wanddicke von 800 Millimeter. Für den Aushub eines Stichs mit einer Länge von 2.800 Millimetern werden 18 Stunden benötigt. Das Ausbetonieren erfolgt mit Schüttrohr. Neben der Schlitzwand errichtet die Spezialtiefbau-Flotte von Liebherr innerhalb der Baugrube 154 Barrettes aös Einzelelemente zur Tiefgründung. Eine Barrette hat eine Tiefe von 52 Meter und ein Volumen von 110 Kubikmeter Beton. Dabei werden insgesamt 800 Tonnen Stahlträger verbaut.  

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung

Werbung

Weiterführende Themen

Die Mawev-Show in St. Pölten: 250 Aussteller auf 200.000 Quadratmeter Geländefläche und 26.000 Besucher an vier Messetagen.
Mawev Show
27.03.2018

"Demonstration statt Präsentation" - das Motto der Mawev-Show wurde auch bei der 10. Auflage in St. Pölten Wörth von den Ausstellern wieder gelebt. ( ...

HKL-Experten beraten während der Mawev-Show 2018 rund um die Themen Miete, Kauf, Einsatzgebiete und Wirtschaftlichkeit von Baumaschinen.
Mawev Show
13.03.2018

HKL Austria zeigt auf der Mawev-Show einen Querschnitt seines Maschinen- und Gerätesortiments.

Der Front-Pin-Lock bringt mehr Sicherheit während der Aufnahme eines Anbaugeräts.
Mawev Show
13.03.2018

Schnellwechsler in hoher Qualität sind das Aushängeschild von Wikelbauer, auch auf der Mawev-Show.

Kies, Beton, Erde oder auch Palettenware – alles kein Problem für den Humbaur-Dreiseitenkipper HTK 19 t.
Mawev Show
13.03.2018

Humbaur präsentiert seinen Dreiseitenkipper auf der Mawev-Show.

Bei Zeppelin Rental geht es nicht nur um das Sortiment, sondern auch um die damit verbun­denen Lösungen für Kunden.
Mawev Show
13.03.2018

Die Premiere von Zeppelin-Rental auf der Mawev Show.

Werbung