Direkt zum Inhalt

#meineFragezuBIM: Kann ich für ein Building Information Model mehr Honorar verlangen?

25.06.2019

Ein Building Information Model bedeutet nicht zuletzt Modellierung von geplanten Bauobjekten mit geeigneten Softwareprodukten und speziellem Know-how. Es ist Planungskompetenz auf höchstem Niveau sowohl in bautechnischer als auch in CAD-anwendungstechnischer Hinsicht.
BIM ist ein Prozess, der ein Bauprojekt von Beginn der Planungsarbeit bis zur Fertigstellung und im Ideal­fall darüber hinaus über den gesamten Lebenszyklus begleitet. Für die Umsetzung dieser neuen Planungsmethode sind neben den Geometriedaten eines Gebäudes­ umfangreiche Parameter-Daten bzw. Informationen erforderlich. Genau dieses I in BIM macht den Prozess so effizient und stellt einen nicht unerheblichen Mehraufwand im gesamten Planungsverlauf dar.
Schlussendlich soll auch die Übergabe der Projektdaten an die Datenbank des Gebäudemanagements reibungs­los und verlustfrei erfolgen, um für den Betrieb des Gebäudes, Renovierung oder Umnutzung bis hin zum Abbruch oder idealerweise zur Demontage bereitzustehen – leistet doch effizientes Recycling von Gebäuden einen nicht unwesentlicher Beitrag in der Diskussion um den Klimawandel! All die Daten müssen schon in sehr frühen Projektphasen gesammelt, koordiniert, aufbereitet und im Modell in geeigneter Form integriert werden, um einen gesicherten Datenaustausch zu gewährleisten – hier steigt der Aufwand deutlich an! 
Sollen all diese zusätzlichen, hochprofessionellen, zukunftsweisenden und nachhaltigen Leistungen ­tatsächlich gratis erfolgen?

Autor/in:
Siegfried Diesenberger

Geschäftsführer Diesen.Schroecken.Rihl ZT GmbH
www.ztdsr.com

Werbung

Weiterführende Themen

Das dreistöckige Hotel Tirol Lodge besteht aus jeweils zwölf Modulen aus dem Hause Egger.
Sonderthemen
07.06.2019

Vorfertigung, neue Materialien, ein hohes Maß an ­Digitalisierung: Der Holzbau ist attraktiver denn je.

Service.
29.05.2019
Ihre Fragen zum Thema BIM, beantwortet von den BIM-Baumeistern. Diesmal geht es um die Frage der
...
Aktuelles
28.05.2019

Die Digitalisierung und BIM sind in der Branche angekommen, auch wenn noch nicht alle selbstständig „fahren“ können und man falschen Erwartungen nicht vorgreifen sollte.

Service.
14.05.2019

Ihre Fragen zum Thema BIM, beantwortet von den BIM-Baumeistern. Diesmal geht es um die Frage der Umstellung auf BIM?

Werbung