Direkt zum Inhalt

Mit der "Jungen Wirtschaft" zur Baumesse BIG5 nach Dubai

17.08.2011

Die "Junge Wirtschaft" der WKÖ veranstaltet auch heuer eine Fachreise zur Messe BIG5 sowie nach Dubai und Abi Dhabi. Die Messe Ende November ist die Leitmesse der Baubranche im Mittleren Osten, hier stellen über 2.000 Firmen aus 70 Ländern aus. Auch das organisierte Begleitprogramm der WKÖ ist vielversprechend.

Die "Junge Wirtschaft" sowie die "jbw - Junge Bauwirtschaft" der Wirtschaftskammer Österreich bietet auch heuer eine Messe- und Wirtschaftsreise nach Dubai / Abu Dhabi an. Anlass der Fahrt vom 23. bis 27. November 2011 ist die BIG5, die Leitmesse der Baubranche im Mittleren Osten. Weit über 2.000 Firmen aus 70 Ländern weltweit stellen hier ihre modernsten und innovativsten Produkte und Services vor.

Das Interesse an der Messe ist groß, für die Attraktivität der BIG5 spricht die Besucherzahl von 50.000 Personen. Besonders dem Trend zu „grünem Bauen“ wird dieses Mal mit einem reichhaltigen Programm an Vorträgen, Workshops und Seminaren Rechnung getragen.

Die Big 5 Messe ist auf Grund ihres breiten Ausstellungsprofils und ihrer Grösse die führende Messe ihrer Art in der Golfregion. Sie bietet Unternehmen umfangreiche Möglichkeiten zur Sondierung von Marktchancen sowie zum Aufbau und zur Pflege von Geschäftskontakten in der Golfregion und im arabischen Raum.

Die Schwerpunkte der Messe liegen in den Bereichen Bauwesen, Wassertechnologie & Umweltschutz, Luft- & Kältetechnik, Reinigung & Instandhaltung, Glas & Metall. Neben diesen Bereichen gehören auch die Bereiche Bad & Keramik sowie Marmor & Maschinen zur Big 5 Show.

Folgend ein Überblick zum Ablauf der  Programm Messe- und Wirtschaftsreise Dubai / Abu Dhabi.

 

Mittwoch 23.11.2011

22:05 Uhr Abflug mit Emirates von Wien nach Dubai, EK126

Donnerstag 24.11.2011

06:35 Uhr Ankunft in Dubai

09:00 Uhr Ankunft Hotel Dubai Creek Yacht & Golf Club, Frühstück mit dem Wirtschaftsdelegierten
Dr. Wolfgang Penzias

10:30 Uhr Abfaht mit dem Bus zur Baustellenbesichtigung / Projektbesichtigung

12:00 Uhr BIG5 (Kleiner Snack und Getränke beim Messestand des AußenwirtschaftsCenter (AC) Abu Dhabi)
Messerundgang gemeinsam mit AC und Firmenpräsentationen für die Branche Bau + Baunebengewerbe / Gebäudetechnik
(angefragt); Messeeintritt inkludiert

14:30 - 18:00 Uhr Individueller Messebesuch

18:00 Uhr Transfer mit Reisebus nach Abu Dhabi ins THE YAS HOTEL (www.theyashotel.com)

Freitag 25.11.2011

10:00 Uhr Besuch in der Ferrari World Eintritt in Ferrari-World inkludiert (www.ferrariworldabudhabi.com)

14:00 Uhr Ein Abenteuer wie kein anderes - eine Wüstensafari! Unsere Jeeppiloten sorgen für einen gehörigen Adrenalinstoß und führen Sie auf einer rasanten, aber sicheren Fahrt über die Dünen in Abu Dhabi.

18:00 Uhr Rückkunft im THE YAS HOTEL

19:30 Uhr Abendempfang bei der Österreichischen Botschaft gemeinsam mit dem AC in Abu Dhabi (angefragt)
ca. 23:00 Uhr Stadtrundfahrt in Jeeps „Abu Dhabi by Night“

Samstag 26.11.2011

ab 10:00 Uhr

Ganztägige Stadtrundfahrt mit Jeeps (max. 3 Gäste pro Jeep).
Als erstes besuchen wir die Sheikh Zayed Grand Mosque, eine der größten Moscheen der Welt. Die majestätische Sheikh Zayed Bin Sultan Al Nahyan Mosque ist wahrscheinlich das eindrucksvollste religiöse und nationale Wahrzeichen von Abu Dhabi und bietet 40 000 Gläubigen Platz. Sie gehört ohne Zweifel zu den wichtigsten architektonischen Schätzen der VAE - und zu den schönsten Moscheen der Welt.

Anschließend besuchen wir den lebhaften Fischmarkt in Mina Zayed, wo man einen kleinen Eindruck vom traditionellen Fischfang in den Emiraten bekommen. Im Anschluss daran machen wir eine kleine Panoramafahrt entlang der Corniche mit einem Stop an einem der schönsten Plätze. Von dort aus geht es weiter zu dem traditionellsten Platz in Abu Dhabi, dem Al Hosn Fort, dem ehemaligen Regierungssitz der Al Nahyan Familie.

Nach einer kurzen Fahrt durch die beeindruckende Hauptstadt der Emirate, geht es traditionell weiter mit einem Besuch im Heritage Village, wo Sie einen Einblick in das Leben der früheren Zeiten bekommen. Im Anschluss daran machen wir einen Stop auf einem der großen künstlich angelegten Wellenbrecher, von wo aus Sie die wunderschöne Skyline bewundern können.

14:00 Uhr Im Falken-Hospital lernen Sie mehr über die gefiederten Lieblinge der Scheichs.

Sonntag 27.11.2011

10:00 Uhr Abfaht mit dem Bus zur Baustellenbesichtigung /Projektbesichtigung (angefragt)

15:00 Uhr Transfer vom THE YAS HOTEL zum Flughafen

17:15 Uhr Flug mit Emirates von Dubai nach Wien, EK 125

20:35 Uhr Ankunft am Flughafen Wien

Unterkunft

The Yas Hotel***** (www.theyashotel.com)

Lage: Das moderne Design-Hotel liegt direkt an der Yas Marina und an der Formel 1-Rennstrecke. Ein Teil des Hotels wurde auf der Insel Yas, einer der größten natürlichen Inseln vor Abu Dhabi, gebaut, ein anderer Teil zieht sich bis auf die Wasserfläche hinaus. Der Flughafen von Dubai liegt ca. 135 km entfernt.

Ausstattung: Das Hotel mit futuristischem Design verfügt über acht Restaurants, die für jeden Geschmack und Gaumen etwas zu bieten haben. Die hauseigene Patisserie lockt mit köstlichem Frischgebackenen. Entspannung garantieren eine Sauna, ein Dampfbad, zwei Außenschwimmbäder und ein ausgedehnter Spa-Bereich mit 10 Behandlungsräumen.

Zimmer: 499. Zur Grundausstattung der 252 Deluxe Zimmer (54 m²) gehören Bad/ Dusche, WC, Föhn, Bademantel, Sat.-TV (Flatscreen), Radio, Internetzugang, Klimaanlage, Telefon, Minibar, Tee-/Kaffeezubereiter, (iPod, Xbox und PS3 auf Anfrage), individuelle Beleuchtungstechnik. Die außergewöhnlich konstruierten Badezimmer mit separater Dusche sind gläsern und erwecken den Eindruck eines offenen Raumes zum Schlafbereich hin.

Leistungen im Preis enthalten:

- Flug mit Emirates von Wien nach Dubai und zurück in der Touristenklasse inkl. der Flughafengebühren derzeit € 50,-

- 3 Nächtigungen im The Yas Hotel im Doppelzimmer

- Verpflegung: Frühstück, Mittagessen am 4. Tag

- Zimmer für „Wash & Change“ sowie Frühstück am 2. Tag im Dubai Creek Yacht & Golf Club

- Transfers im klimatisierten Reisebus Dubai Flughafen – DCGC

– Messe – Abu Dhabi – Dubai Flughafen

- Ganztagesprogramm am 3. Tag mit max. 3 Gästen pro Jeep (1 Reiseleitung für die gesamte Jeepkolonne)

- Ganztägige Stadtrundfahrt am 4. Tag durch Abu Dhabi in Jeeps mit max. 3 Gästen pro Jeep (1 Reiseleitung für die gesamte Jeepkolone)

- Reiseführer pro Zimmer

- Sämtliche Eintrittsgebühren sind inkludiert

Preis pro Person im Doppelzimmer inklusive Flug + Taxen: € 1639,--

Einzelzimmerzuschlag: € 239,-

Buchungen bei:

Frau Birgit INFUEHR

Büroleiterin/Branch Office Manager
Niederösterreichisches Landesreisebüro GmbH
A-3100 St. Pölten, Landhaus-Boulevard, Haus 4
Tel: +43 2742 72 300 11
Mail: b.infuehr@nolreisen.at

oder

Frau Anke HASKE-CORNELIUS

Gruppenreisen - Optimundus Reisewelt Reisewelt GmbH
A-1100 Wien, Wienerbergstraße 5
Tel: +43 1 607 10 70 20
Mail: a.haske-cornelius@optimundus.at

Herr Bmstr. Walter Seemann, MSc wird die Delegation leiten und steht für Fragen ebenfalls zur Verfügung.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Beim oberösterreichischen Schalungshersteller Ringer kann trotz Coronakrise weiter produziert werden.
Aktuelles
25.03.2020

Noch läuft die Produktion normal weiter. Warum Markus Ringer dennoch für einen Baustopp wäre und wie der oberösterreichische Schalungshersteller mit der Krise umgeht. 

Leere Baustellen bald Realität? Noch darf trotz Corona-Virus gebaut werden.
Aktuelles
16.03.2020

Die Regierung will aktuell keinen Baustopp. Eine neues Reglement könnte heute am Abend stehen und am Freitag präsentiert werden.

Aktualisiert: 26.3. 14:35

Die Ergebnisse der WKO-Wahl im Überblick.
Aktuelles
11.03.2020

Die österreichweiten Wirtschaftskammerwahlen sind Geschichte – hier finden Sie die Ergebnisse der Fachgruppe Bau aufgeschlüsselt für jedes Bundesland.

Service.
20.11.2019

Jahresabschlussanalysen können gerade für KMUs wesentliche Informationen liefern.

„Rosa und Heinrich" bieten Platz für insgesamt 42 freifinanzierte Eigentumswohnungen.
Aktuelles
13.08.2019

Nach rund 14 Monaten Bauzeit wurde die Wohnhausanlage „Rosa und Heinrich" in Graz Geidorf fertiggestellt. Insgesamt realisiert die ARE rund 1.300 Wohnungen in Graz.

Werbung