Direkt zum Inhalt
Sebastian Horvath übernahm die Leitung von Austrotherms XPS-Werk in Purbach am Neusiedlersee.

Neuer Projektmanager bei Austrotherm

16.07.2019

Sebastian Horvarth übernimmt die Leitung von Austrotherms XPS-Dämmstoffwerk in Purbach.

Bei Austrotherm kam es zu einem Wechsel in der Purbacher Werksleitung: Sebastian Horvath, zuletzt beim heimischen Mineralölkonzern OMV AG als Expert Projekt Manager tätig, übernahm die Leitung des XPS-Dämmstoffwerks in Purbach am Neusiedler See. Horvath startete seine Karriere 2010 bei der Siemens AG mit einem „High Potential Programm" für Zentral- und Osteuropa. In den folgenden Jahren stieg er in Norwegen bis zum Abteilungsleiter für Projektmanagement auf. 2018 zog es den gebürtigen Purbacher wieder nach Österreich, wo er bei der OMV AG als internationaler Projektmanager tätig war. „Ich freue mich nach so zahlreichen Auslandsjahren nun wieder in meiner Heimat gelandet und für die Herstellung hocheffizienter Dämmstoffe verantwortlich zu sein", sagt Horvath. „Es ist eine echte Herausforderung und zugleich große Chance, mit meinem Beruf massiv zur Reduktion von CO2 beitragen und sich damit für aktiven Klimaschutz und die Zukunft unseres Planeten einsetzen zu können."

Werbung

Weiterführende Themen

Das Hauptziel von C2PAT ist die Planung und der Betrieb einer  Anlage zur Kohlenstoffabscheidung im Zementwerk in Mannersdorf (NÖ). Außerdem wird der Aufbau einer geeigneten Infrastruktur und eines  voll funktionsfähigen Gesamtsystems zur Weiterverarbeitung des abgeschiedenen CO2 zu Kohlenwasserstoffen geprüft.
Aktuelles
30.06.2020

Lafarge, OMV, Verbund und Borealis errichten Anlage zur CO2-Abschneidung und -Nutzung im großindustriellen Maßstab bis 2030. Kürzlich hat man die Absichtserklärung unterzeichnet.

Angelika Aulinger hat zu Schöck gewechselt.
Aktuelles
30.06.2020

Zum 1. Juni hat Angelika Aulinger, zuletzt Area Manager AT & CEE bei James Hardie, die Regionenverantwortung für Österreich sowie für Süd- und Osteuropa bei Schöck übernommen.

Das neue Führungsteam von Rhomberg Bau: Matthias Moosbrugger, Martin Summer, Gerhard Vonbank, Jürgen Jussel, Tobias Vonach und Rupert Grienberger. (v.l.)
Personalia
27.04.2020

Tobias Vonach und Matthias Moosbrugger steigen beim Bregenzer Familienunternehmen ins Führungsgremium auf.

Mike Bucher, ehemals GF von Wienerberger Österreich, übernimmt Mitte April den Vorstandsvorsitz der Schöck AG.
Aktuelles
10.03.2020

Mike Bucher wechselt von Wienerberger Österreich zu Schöck und übernimmt Mitte April die Position des Vorsitzenden im Vorstand der Schöck AG.

Übergabe des Österreichischen Umweltzeichens durch Bundesministerin Leonore Gewessler an Anja Ebenschweiger, Geschäftsführerin der Airium GmbH.
Aktuelles
26.02.2020

Im Rahmen der Messe „Bauen & Energie“ in Wien überreichte Bundesministerin Leonore Gewessler Anja Ebenschweiger, Geschäftsführerin der Airium das Österreichische Umweltzeichen.

Werbung