Direkt zum Inhalt
 
"Eine langfristige Karriereplanung ist für uns besonders entscheidend. Qualifizierte Mitarbeiter zu fördern und dauerhaft an uns zu binden, ist zu einem ganz entscheidenden Wettbewerbsfaktor geworden", sagt Peter Giffinger, CEO von Saint-Gobain Österreich.

Saint-Gobain erneut zum Top Arbeitgeber gekürt

07.02.2019

Zum zwölften Mal in Folge gehört die Saint-Gobain-Gruppe zu den besten Arbeitgebern des Landes und wird mit dem "Top-Employer 2019" Siegel prämiert.

„Diese Auszeichnung ist ein schöner Beweis für unsere nachhaltige Personalstrategie", freut sich Peter Giffinger, CEO von Saint-Gobain Österreich. „Eine langfristige Karriereplanung ist für uns besonders entscheidend. Qualifizierte Mitarbeiter zu fördern und dauerhaft an uns zu binden, ist zu einem ganz entscheidenden Wettbewerbsfaktor geworden." Das Siegel wird für herausragende Arbeitgeberqualitäten vergeben. Grundlage der Zertifizierung ist eine jährlich stattfindende Erhebung unter den weltweit führenden Arbeitgebern. Zertifiziert werden können laut Institut nur Unternehmen, die sich konsequent und langfristig um ihre Personalentwicklung und Personalführung bemühen. Besonders gut abgeschnitten hat Saint-Gobain in den Kategorien Personalplanung, Karriere- und Nachfolgeplanung sowie Trainung und Entwicklung. In den anderen Kategorien konnten die Ergebnisse zu den letzten Jahren ebenfalls nochmal verbessert werden. Und auch international bekommt Saint-Gobain Anerkennung für sein Personalmanagement: Erneut konnte Saint-Gobain sich auch für den Titel "Top Employer Europe" und durch erfolgreiche Zertifizierungen in insgesamt 32 Ländern weltweit zum vierten Mal in Folge den Titel "Top Employer Global" qualifizieren.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Saint-Gobain kündigte einen weitreichenden Umbau innerhalb des Konzerns an: Neben dem Verkauf der Bauhandelssparte soll auch die Organisation vereinfacht werden.
Aktuelles
26.11.2018

Saint-Gobain will seine Bauhandelssparte verkaufen. Was sich innerhalb des Konzerns sonst noch ändert, lesen Sie hier.

Alle Preisträger des "Pflasteradlers Zwoachtzehn"
Aktuelles
30.10.2018

Das Forum Qualitätspflaster prämierte vor kurzem ausgezeichnete Pflastersteinprojekte mit dem "Pflasteradler Zwoachtzehn".

Stadträtin Uli Sima überreichte die Auszeichnung an Wolfgang Kittler, Technischer Leiter bei Weber Terranova.
Aktuelles
25.07.2018

Alljährlich würdigt OekoBusiness innovative Umweltprojekte Wiener Unternehmen. Warum die Auszeichnung für Weber Terranova dieses Jahr mehr keine Überraschung war, lesen Sie hier.

Branche
13.03.2018

Die Landesinnung Bau Wien kürt auch in diesem Jahr die besten Sanierungsprojekte. Die Einreichfrist läuft noch bis 20.April 2018.

"Jedes vierte Produkt, das heute von Saint-Gobain verkauft wird, gab es vor fünf Jahren noch gar nicht", sagt Peter Giffinger, Geschäftsführer von Saint Gobain Österreich.
Aktuelles
12.02.2018

Saint Gobain zählt mit rund 400 Patentanmeldungen im Jahr erneut zu den 100 innovativsten Unternehmen. 

Werbung