Direkt zum Inhalt

Die neuen Baulehrlinge, Seite an Seite mit Ausbildnern und Vertretern von Fachverband, Innung und Bauakademie Wien.

Tradition und Moderne

22.11.2016

Mehr als 60 Lehrlinge kamen zur Aufdingfeier in den Lehrbauhof Ost der Bauakademie.

Mit der feierlichen Aufdingung wurden am 17. November mehr als 60 Baulehrlinge in ihre Zunft aufgenommen. Im Lehrbauhof Ost der Bauakademie in Guntramsdorf waren sich Bürgermeister Robert Weber, Thomas Huber für den Fachverband der Bauindustrie sowie Wiens Landesinnungsmeister Rainer Pawlick einig: Die Lehre hat Zukunft, der Facharbeiterstatus solle die jungen Maurer, Schalungs- und Hochbauer sowie Technischen Zeichner mit Stolz erfüllen. Der Tradition entsprechend wurden zwei Lehrlinge stellvertretend für alle per Handschlag feierlich aufgedungen. Sie bekannten damit ihre Verbundenheit zum Beruf und verpflichteten sich, die Ausbildung mit vollem Einsatz anzugehen. An Motivation dürfte es dem Nachwuchs aber nicht mangeln. So brachte es ein Lehrling auf den Punkt: „Die Arbeit macht mir Spaß. Besonders gefällt mir, dass ich mich in diesem Beruf immer weiterentwickeln kann und mir mit einem erfolgreichen Abschluss alle Wege in der Baubranche offenstehen.“

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die erfolgreichen Teilnehmer der diesjährigen Jugendmeisterschaften Bau 2019 in Wien.
Aktuelles
17.06.2019

Theorie und Praxis – die besten Bau-Lehrlinge der Bundesländer stellen bei den alljährlichen Jugendmeisterschaften Bau ihr Können unter Beweis - kürzlich erst in Wien, Niederösterreich und der ...

Von 22. bis 27. August wird das Team Austria bei den 45. internationalen Berufsweltmeisterschaften wieder alles geben.
Aktuelles
31.05.2019

Das Team Austria absolvierte in der Bauakademie Oberösterreich in Steyregg das zweite Teamseminar für die WorldSkills 2019 in Kazan. 

Landesinnungsmeister Alexander Pongratz, Ausbildungs­experte Walther Wessiak, WK-Steiermark-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg, Nico Reichart, Kevin Fröhlich und Paul Fink, Christian Narnhofer, Lehrlings­experte Johann Zenz und Bürgermeister Josef Ober.
Aktuelles
25.03.2019

Auch in der Steiermark konnten die Besten des Bau-Lehrlings-Casting gekürt werden.

Die frisch aufgedungenen Lehrlinge der Landesinnung Bau Wien und des Fachverbands der Bauindustrie mit Landesinnungsmeister der Landesinnung Bau Wien Rainer Pawlick, Josef Pein vom Fachverband der Bauindustrie, Andreas Hauser als Geschäftsführer der Bauakademie Wien und stellvertretender Geschäftsführer der Geschäftsstelle Bau Peter Scherer
Aktuelles
23.11.2018

Österreichs Bau-Lehrlinge starten in die digitale Ausbildung. 

Eine Lehre am Bau ist für viele Jugendliche unattraktiv, nun soll diese aufgewertet werden.
Aus der Branche
12.02.2018

Trotz leicht steigender Lehrlingszahlen herrscht Reformbedarf bei der Lehre am Bau: sowohl beim Image, als auch in der Ausbildung. Nun soll die Lehre auf ganz neue Beine gestellt werden.

Werbung