Direkt zum Inhalt

TU Graz: Institut für Wohnbau unter neuer Führung

30.09.2011
TU

Mit 1. Oktober 2011 übernimmt Andreas Lichtblau die Leitung des Wohnbau-Institutes. Der Architekt will dabei das Institut neu positionieren und auf vier spezielle Themengebiete setzen.

Seine Schwerpunkte lauten: Forschungen zur Leistbarkeit von Wohnraum in Herstellung und Unterhalt, (Binnen)flexibilität in den Wohnungen, aktive Energiebilanz von Wohngebäuden und kritische Analyse von raumplanerischen Fehlentwicklungen. 

Internationale Nominierungen

Lichtblau leitet gemeinsam mit Susanna Wagner seit 1987 lichtblau.wagner architekten generalplaner in Wien. Sie konzentrieren sich in ihrer Arbeit auf energieeffizientes, umweltschonendes Bauen sowie die Entwicklung von innovativen raumökonomischen Lösungen im Wohnbau und in zahlreichen realisierten Gebäudetypologien. Neben internationalen Nominierungen, u.a. für den Mies van der Rohe Award 2003 und 2011, wurde heuer die Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Wien für den Bauherrenpreis 2011 nominiert.

(mm)

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung
Werbung