Direkt zum Inhalt

Update

19.08.2014

Die neuste Auflage der CD „Der Österreichische Industriestandard - Ausschreibungstexte 2014“ mit neuen Anbietern und aktualisierten Inhalten ist erschienen.

Standardisierung dient in vielen Prozessen als probates Mittel zur Entlastung und gewährleistet Qualitätsverbesserung. Exakt an diesem Punkt setzt auch dieses Prinzip im Beschaffungswesen an: Bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen sind umfangreiches technisches und rechtliches Wissen gefragt - hier bieten demnach Standardisierte Leistungsbeschreibungen und Ergänzungstexte zu Standardisierten Leistungsbeschreibungen große Arbeitserleichterung und fachliche Sicherheit.

Der Österreichische Industriestandard dient als Textsammlung als Ergänzung zu den standardisierten Leistungsbeschreibungen LB-Hochbau und LB-Haustechnik des BMWFW sowie zu der LB-Beleuchtungstechnik des Ausschreibungsservice des Fachverbandes der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI). Gemeinsam mit über 153 Produktanbietern erstellt die ib-data GmbH diese Sammlung von Ausschreibungstexten gemäß ÖNORM A2063 und ÖNORM-Regel 12010.

Die topaktuelle Ausgabe beinhaltet neben aktualisierter Ausschreibungstexte namhafter Produktanbieter in bewährter Form auch ökologisch bewertete Standardpositionen der StLB-HB019, ökologische Kriterien von „ÖkoKauf Wien“ und des „Servicepaket nachhaltig Bauen für Kommunen“, einschließlich Suchregister für Firmentexte, die diesen ökologischen Kriterien entsprechen.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Bis 29. März werden die Einreichungen für den "CCC Future Skills" - Award 2019 noch angenommen.
Aktuelles
11.02.2019

Der VZI baut auf dem Konzept des CCC-Awards auf und vergibt erstmals einen Preis für Nachwuchsingenieure. 

Als erste Kanzlei Österreichs setzt Heid & Partner das neue Vergabemodell  "Innovationspartnerschaft" um.
Aktuelles
02.10.2018

Heid & Partner Rechtsanwälte setzen als erste Kanzlei das neue Vergabemodell "Innovationspartnerschaft" für das Land Niederösterreich und die ÖBB im Mobilitätsbereich um.

Die designierte Bezirksvorsteherin Saya Ahmad und Vorstandsvorsitzender der 6B47 Peter Ulm bei der Projektpräsentation.
Aktuelles
18.06.2018

Der städtebauliche Realisierungswettbewerb für den nördlichen Teil des Althan-Quartiers ist abgeschlossen. Wer ihn gewonnen hat, erfahren Sie hier.

Ein typisches Einfamiliensiedlungshaus aus Wolkersdorf steht im Zentrum des diesjährigen Velux Active House Award.
Aktuelles
16.03.2016

Der Velux Active House Award steht dieses Jahr im Zeichen der intelligenten Nachverdichtung und sagt der Zersiedelung den Kampf an.
 

Recht
15.09.2015

Eine aktuelle Studie der Kanzlei Heid Schiefer Rechtsanwälte zeigt acht Trends im Vergabewesen 2014. In der Braubranche kritisieren Auftragnehmer vor allem öffentliche Auftraggeber.

Werbung