Direkt zum Inhalt

Veranstaltungstipp: BIM für Baumeister

21.06.2016

BIM – moderne IT-Lösungen können die Baubranche revolutionieren. Im Rahmen der Veranstaltung "Umsetzung von BIM in KMU" am 24. Juni 2016 in der Bauakademie Salzburg sollen den Teilnehmern Möglichkeiten und Umsetzungen von Building Information Modeling nähergebracht werden.

Weitere Infos und Details:

Seit Jahrtausenden bauen die Menschen Gebäude, die Planungs-, Kalkulations- und Kontroll-Mechanismen dafür werden immer präziser und besser vernetzt. Als aktuelle Stufe dieser Entwicklung kann BIM – Building Information Modeling – betrachtet werden. Diese Technologie bildet nicht nur das geplante Gebäude (in 3D) ab, es beinhaltet sämtliche technischen und kostenrelevanten Informationen, stellt die entsprechenden Zeitpläne hinter den Arbeiten dar und ermöglicht es, etwaige Änderungen (so gut wie aller Faktoren) in kausalen Ketten bis hin zu den Endkosten sichtbar zu machen.Bundesinnungsmeister Hans-Werner Frömmel ist davon überzeugt, dass BIM die Baubranche in Zukunft wesentlich beeinflussen wird: „Aus heutiger Sicht wird BIM die Wertschöpfungskette im Baubereich wesentlich beeinflussen und dabei zu organisatorischen Veränderungen der Abläufe im Bauprozess führen. Alle Bauschaffenden sollten sich damit rechtzeitig auseinandersetzen, einerseits um die Chancen der digitalen Entwicklung zu nützen und andererseits, um auch deren Wettbewerbsfähigkeit in Zukunft sicherzustellen.“

Im Rahmen der Veranstaltung "Umsetzung von Building Information Modeling in KMUs" werden folgende Themen behandelt.

  • Vorstellung der Möglichkeiten durch BIM
  • so funktioniert BIM in KMUs und nicht nur in Konzernen
  • Fachgruppe BIM-BAUMEISTER Kontaktbörse Interessenten & Anwender
  • „BIM - von Anwendern für Anwender“- Fragen & Antworten, Blogs usw.

Das detaillierte Programm finden Sie hier.

     

    Werbung

    Weiterführende Themen

    Service.
    03.04.2019
    Ihre Fragen zum Thema BIM, beantwortet von den BIM-Baumeistern. Diesmal geht es darum, was man für
    ...
    Landesinnungsmeister Alexander Pongratz, Ausbildungs­experte Walther Wessiak, WK-Steiermark-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg, Nico Reichart, Kevin Fröhlich und Paul Fink, Christian Narnhofer, Lehrlings­experte Johann Zenz und Bürgermeister Josef Ober.
    Aktuelles
    25.03.2019

    Auch in der Steiermark konnten die Besten des Bau-Lehrlings-Casting gekürt werden.

    Service.
    19.03.2019

    Ihre Fragen zum Thema BIM, beantwortet von den BIM-Baumeistern. Diesmal geht es darum, was BIM für den Ausführenden bedeuten kann.

    Werbung