Direkt zum Inhalt

Advertorial

Verbessern Sie die Compliance mit Sicherheitsvorschriften für Geräte

01.05.2019

Sorgen Sie für eine einfache Verwaltung von Inspektionsprotokollen und die deutliche Angabe des Sicherheitsstatus von Geräten – direkt am Einsatzort. Unsere visuellen Sicherheitskontrollsysteme helfen Ihnen, die Vorschriften der EU-Richtlinie 2009/104/EG zur Gerätesicherheit ganz einfach zu erfüllen. 

  • Compliance mit Vorschriften für die Gerätesicherheit:
    Inspektionsergebnisse stehen auf entnehmbaren Einsteckschildern direkt am Einsatzort auf dem Gerät selbst zur Verfügung, sodass Anwender auf einen Blick erkennen können, wann das jeweilige Gerät zuletzt geprüft wurde. Die Einsteckschilder können entnommen und gemäß den Protokollierungsvorschriften der EU-Richtlinie 2009/104/EG aufbewahrt werden.
     
  • Vermeiden von Arbeitsunfällen und Verzögerungen:
    Das letzte Inspektionsdatum ist direkt auf dem Gerät ersichtlich. Wenn die Inspektion ergibt, dass sich das Gerät nicht in einwandfreiem Zustand befindet, zeigt der Anhänger deutlich den Hinweis „Nicht verwenden“ an.
     
  • Äußerst effiziente Geräteinspektionen:
    Die Safetrak-Software ermöglicht eine digitale Verwaltung der Geräteinspektionen und unterstützt maßgeschneiderte Inspektionsabläufe, die Schritt für Schritt durchgeführt werden, nachdem ein QR-Code auf dem Anhänger mithilfe eines Smartphones gescannt wurde. Die Software ermöglicht auch das automatische Erstellen von Geräteinspektionsberichten.

Lesen Sie unseren kostenlosen Leitfaden, um zu erfahren, wie Sie die Compliance für zahlreiche Werkzeuge und Geräte sofort verbessern können.

Weiterführende Themen

Vor zehn Jahren stellte Knauf Insulation sein gesamtes Glaswolle-Produktprogramm auf das natürlich Bindemittel Ecose um.
Aktuelles
11.07.2019

Zehn Jahre ist es her, dass der Mineralwolle-Hersteller Knauf Insulation sein gesamtes Glaswolle-Produktprogramm auf das natürliche Bindemittel Ecose umstellte.

Aktuelles
10.07.2019
Klemens Haselsteiner rückt 2020 in den Vorstand der Strabag SE auf.
Personalia
27.06.2019

Ab Anfang 2020 erweitert die Strabag SE den Vorstand um das Ressort "Digitalisierung, Unternehmensentwicklung und Innovation", das künftig von Klemens Haselsteiner verantwortet wird. Damit wird ...

Das Leube-Führungsduo Rudolf Zrost (l.a.) und Heimo Berger (r.a.) gemeinsam mit Rieder-Beirat Ludwig Nickl (l.i.) und Eigentümer Wolfgang Rieder (r.i.) nach der Vertragsunterzeichnung.
Aktuelles
27.06.2019

Der Salzburger Zementhersteller Leube beteiligt sich zu 50 Prozent an Rieder Infra Solutions, einem Spezialisten für Betonfertigteile und Lärmschutz aus Maishofen. Die anderen Bereiche der Rieder ...

Wienerberger Österreich launcht App für Planer, Verarbeiter und Häuslbauer.
Aktuelles
27.06.2019

Der heimische Ziegelproduzent Wienerberger Österreich bringt eine App für Planer, Verarbeiter und Häuslbauer auf den Markt.