Direkt zum Inhalt

Verbesserte Auftragschancen

26.09.2012

In Wien sind Maßnahmen zur Frauenförderung bereits seit längerer Zeit ein wichtiges Kriterium, wenn Betriebe ihre Chancen auf den Erhalt öffentlicher Aufträge erhöhen wollen. Selbiges soll künftig auch für Lehrlings- und Berufsausbildungsmaßnahmen gelten.

Gemeinsam mit den betroffenen Dienststellen der Stadt Wien wurde über den Sommer ein entsprechendes Pilotprojekt ausgearbeitet, das die Direktvergabe von Bauaufträgen betrifft. Bildungs- und Jugendstadtrat Christian Oxonitsch dazu: „Lehrlinge auszubilden zahlt sich aus. Das wollen wir den Betrieben in Wien vergegenwärtigen. Immerhin ist Bildung der Schlüssel für junge Menschen und ermöglicht es ihnen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.“

Projektstart Anfang 2013

Mit dem Projekt, das Anfang 2013 startet, sollen bei Direktvergaben von Bauaufträgen jene Unternehmen verstärkt berücksichtigt werden, die Lehrlinge oder Personen in einem gleichwertigen Ausbildungsverhältnis beschäftigen. Nachdem die duale Lehrausbildung zwar für Öster­reich typisch ist, in anderen EU-Ländern jedoch nicht, wird das Projekt nicht für grenzüberschreitende Ausschreibungen gelten. Dennoch wird diese Maßnahme tausende Aufträge betreffen.

Betriebe profitieren

Wenn Betriebe über gut ausgebildetes Personal verfügen, profitieren sie davon selbst am meisten. Da die Regelung flexibel gestaltet ist, werden auch kleine Unternehmen berücksichtigt, die derzeit noch keine Lehrlinge ausbilden können. Dadurch werden spezialisierte Nischenanbieter durch das Projekt nicht benachtei­ligt. Um einen optimalen Übergang zur neuen Regelung zu gewährleisten, werden im Herbst eigene Workshops in der Verwaltungsakademie durchgeführt, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die neuen Rahmenbedingungen vorzubereiten.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Bernd Landsmann, Knauf Architektenbetreuer, Heide Nunner, Knauf Eventmanagerin, Andreas Bauer, Knauf PR-Verantwortlicher, die beiden Trockenbaulehrlinge, Mujo Mahmutovic und Amer Halilovic, Karl Singer, Knauf Schulungsleiter und Ulrich Konrad, Berufschullehrer der Landesberufsschule Wals, (v.l.) bei der Siegerehrung.
Aktuelles
28.04.2015

Trockenbaulehrlinge aus ganz Österreich kämpften in Liezen bei der Vorausscheidung der Knauf Junior Trophy 2015 um das Ticket für den internationalen Wettbewerb.

Aktuelles
03.02.2015

Am 24. Februar findet das erste bundesweite Bau-Lehrlingscasting statt. Eine Chance für angehende Fachkräfte und Unternehmen. 

Aktuelles
23.01.2015

Wollen Sie die Zukunft Ihres Unternehmens kennenlernen? Dann nehmen Sie sich am 24. Februar besser nichts vor. Denn der Fachkräftenachwuchs präsentiert sich beim bundesweiten Bau-Lehrlingscasting ...

Aktuelles
04.11.2014

Über gleich zwei Auszeichnungen für das Engagement in der Lehrlingsausbildung kann sich die Strabag freuen - eine vom Staat Österreich, eine vom Land Tirol.

Aktuelles
07.10.2014

Bei den Euroskills 2014 trumpften die jungen österreichischen Facharbeiter groß auf. Insgesamt sicherte sich das Team Austria 19 Medaillen und damit auch die Nationenwertung.

Werbung