Direkt zum Inhalt
 
Seit 20. Mai 2019 hat die Wienerberger Österreich GmbH mit Johann Marchner einen neuen Geschäftsführer Vertrieb.

Wienerberger: neuer Geschäftsführer für Vertrieb

04.06.2019

Nach dem Wechsel von Franz Kolnerberger zur Wienerberger AG hat die Österreich-Tochter des Ziegelproduzenten nun einen neuen Vertriebs-Geschäftsführer.

Seit 20. Mai 2019 verantwortet Johann Marchner als Geschäftsführer den Vertrieb von Wienerberger Österreich. Der 52-Jährige kann bereits über 20 Jahren Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Vertriebsteams vorweisen. In seiner letzten Position war Johann Marchner über 6 Jahre als Geschäftsführer für den Vertrieb, Marketing, Innovation und Technologie bei der Fundermax GmbH. Er berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Mike Bucher, Geschäftsführer Wienerberger Österreich. Seine beruflichen Stationen führten den studierten Chemiker zu Unternehmen wie Lafarge, Rehau oder Lasselsberger Ceramics, wo er in unterschiedlichen Führungsfunktionen jeweils für die Vertriebsagenden verantwortlich zeichnete.

Mike Bucher freut sich über die Verstärkung: „Mit Johann Marchner begrüßen wir einen profilierten Vertriebsmanager mit großer Erfahrung und fundierten Branchenkenntnissen im Team von Wienerberger Österreich. Er wird die Positionierung von Wienerberger am österreichischen Markt mit ihrem umfangreichen Produkt- und Leistungsangebot zukunftsorientiert vorantreiben - gerade auch im Hinblick auf das Thema Digitalisierung.“

Werbung

Weiterführende Themen

Infolge der starken Performance planen wir die Dividende je Aktie um 70 Prozent auf 0,50 Euro zu steigern“, sagt Wienerberger Vorstandsvorsitzender Heimo Scheuch.
Aktuelles
22.01.2019

Wienerberger schließt Geschäftsjahr erfolgreich ab und stellt Dividendensteigerung in Aussicht.

„Die Umsetzung unserer Unternehmensstrategie mit den drei Eckpfeilern Operational Excellence, organisches Wachstum sowie Wachstumsprojekte und Portfoliooptimierung wird konsequent und zügig vorangetrieben", sagt CEO Heimo Scheuch über die strategischen Maßnahmen bei Wienerberger.
Aktuelles
12.11.2018

Wienerberger setzt seinen dynamischen Wachstumskurs fort. 

Ende April werden die Werke in Rotenturm und Fürstenfeld geschlossen.
Aktuelles
27.02.2018

Wienerberger schließt Ende April den Produktionsstandort Rotenturm sowie das Mauerziegelwerk Fürstenfeld.

Über die neue Akademie freuen sich Leiter Harald Wiesinger, die Vortragenden Anton Pech, Ernst Mühlfellner und Gerold Fallend sowie Wienerberger-G eschäftsführer Franz Kolnerberger (v. l.).
Aus der Branche
28.11.2017

Wienerberger stellt die fachliche Weiterbildung bis 2018 mit drei Akademien auf neue Beine.

Clemens Demacsek übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der GDI 2050, Gebäudehülle+Dämmstoff Industrie 2050.
Aktuelles
18.05.2017

Clemens Demacsek übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der GDI 2050.

Werbung