Direkt zum Inhalt
 
Von 22. bis 27. August wird das Team Austria bei den 45. internationalen Berufsweltmeisterschaften wieder alles geben.

WorlSkills2019: Team Austria übt den Zusammenhalt

31.05.2019

Das Team Austria absolvierte in der Bauakademie Oberösterreich in Steyregg das zweite Teamseminar für die WorldSkills 2019 in Kazan. 

Die Vorbereitungen für die Berufsweltmeisterschaften 2019 in Kazan laufen auf Hochtouren. Skills Austria entsendet 46 österreichische Teilnehmer in 41 Einzel- und Teamberufen nach Russland. Neben den individuellen Trainings mit ihren Experten treffen sich die heimischen Fachkräfte in regelmäßigen Abständen auch zu Teamseminaren. Das Zweite fand nun traditionell in der Bauakademie Oberösterreich in Steyregg statt mit dem Ziel, aus den 46 Startern ein eingeschweißtes Team zu bilden. „Es ist für mich jedes Mal aufs Neue faszinierend, mit wie viel Energie und Engagement unsere jungen Fachkräfte an ihre Aufgaben herangehen. Alle geben richtig Gas, aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz", sagt Johannes Fraiss, Leiter von SkillsAustria. „Die Bauakademie Oberösterreich unterstützt uns wieder einmal in großartiger und flexibler Weise. Nach den Eindrücken der gemeinsamen Tage bin ich optimistisch, dass unsere Teilnehmer bei den Weltmeisterschaften in Kazan in Topform sein werden."

Werbung

Weiterführende Themen

Das Lehrings-Casting an den Bau-Akademien bietet Chancen für talentierte Nachwuchskräfte wie auch für die Ausbildungsbetriebe. Im Bild ein Eindruck vom Casting 2016.
Aus der Branche
15.11.2017

Am 30. November 2017 laden die österreichischen Bau-Akademien wieder zum Lehrlings-Casting ein. Auch die Vertreter der Ausbildungsbetriebe sind willkommen, um sich gleich „ihren“ Lehrling ...

Das Team Austria konnte bei den heurigen World Skills elf Medaillen erringen.
Aus der Branche
13.11.2017

Österreichs Fachkräfte können sich über einen Medaillenregen bei den World Skills freuen: darunter die goldene Titelverteidigung der Betonbauer und ein vergoldeter Maurer.

Angesichts der geschäftlichen Entwicklung ihrer Mitgliedsbetriebe zeigen sich die neun Landesinnungsvertreter des Baugewerbes weitgehend optimistisch.
Aus der Branche
04.09.2017

Volle Auftragsbücher, bescheidene Preise, fehlende Facharbeiter und die Digitalisierung der Branche vor der Türe – das Jahr 2017 aus der Sicht der neun Landesinnungsmeister.

Das österreichische Team wird 2017 mit 40 Fachkräften zur Berufs-WM „World Skills“ in Abu Dhabi antreten.
Aus der Branche
11.04.2017

Unter den 40 teilnehmenden Fachkräften aus Österreich beim kommenden „World Skills“-Bewerb sind auch Vertreter der Bauberufe. Diese rechnen mit einem Stockerlplatz.

Die neuen Baulehrlinge, Seite an Seite mit Ausbildnern und Vertretern von Fachverband, Innung und Bauakademie Wien.
Aktuelles
22.11.2016

Mehr als 60 Lehrlinge kamen zur Aufdingfeier in den Lehrbauhof Ost der Bauakademie.

Werbung