Direkt zum Inhalt
Das Team Austria besteht aus 43 Fachkräften die in 36 Disziplinen antreten werden.

Auf dem Weg zum Sieg

11.09.2018

EuroSkills 2018: Das Team Austria, bestehend aus 43 Fachkräften wurde feierlich zur Berufs-EM in Budapest verabschiedet.

Unter dem Motto „10 Jahre Österreich bei EuroSkills“ wurden die 43 heimischen EuroSkills-Teilnehmer in Wien feierlich verabschiedet. Wirtschaftskammerpräsident Harald Mahrer und ehemalige EuroSkills-Champions von allen bisherigen Europameisterschaften wünschten dem Team Austria viel Glück.

Die 43 Fachkräfte gehen von 25. bis 29. September in Budapest in 36 Disziplinen an den Start. Insgesamt kämpfen mehr als 500 Teilnehmer aus 28 Ländern bei den sechsten EuroSkills Berufseuropameisterschaften um die begehrten EM-Titel. Österreich ist Titelverteidiger.

„Die Titelverteidigung ist natürlich eine enorme Herausforderung. Aber mit dem vorbildlichen Einsatz und dem begeisternden Engagement unserer Fachkräfte werden auch diese Europameisterschaften für Österreich erfolgreich verlaufen. Ich wünsche unserem Team alles erdenklich Gute in Budapest“, so Mahrer.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

In der Mitte: Michael Tobisch, Patrick Reitbauer und Harald Mahrer beim Empfang nach der Meisterschaft.
Aktuelles
01.10.2018

Österreich räumte mal wieder ab bei den EuroSkills. Und die Goldmedaille für den besten Maler ging erneut an einen Steirer: Patrick Reitbauer gewann in Budapest.

Testimonials Sebastian Gruber und Lisa Janisch werben für die neue Webpräsenz der Synthesa-ProfiShops.
Farben
12.02.2018

Die Europameisterin und der amtierende Weltmeister der Maler sind die Stars der neuen Internetplattform der Synthesa ProfiShops.

Team Austria 2018 für die EuroSkills in Budapest.
Aktuelles
06.02.2018

45 österreichische Fachkräfte treten in Budapest in 38 Berufen bei der Berufs-EM an und nehmen als „beste Nation 2016“ die Favoritenrolle ein.

Während sich die Einen zu den EuroSkills nach Göteborg aufmachten, holten sich die Anderen die Tickets für nächstes Jahr. AustrianSkills Berufsstaatsmeister 2016.
Aktuelles
04.02.2017

Mitte November wurden die besten Fachkräfte Österreichs ermittelt. Zwei Brüder aus der Steiermark rockten den Metallbau.

Strahlende Europameister: Das Team Austria freut sich über 14 Medaillen, neun Diplome und den erfolgreich verteidigten Europameistertitel – allen voran Malerin Lisa Janisch.
Aktuelles
19.12.2016

Österreich hat sich bei den Berufseuropameisterschaften in Göteborg in Höchstform präsentiert und den EM-Titel geholt. 35 junge Fachkräfte konnten insgesamt 14 Medaillen erringen.

Werbung