Direkt zum Inhalt
Business Network International baut auf Vertrauen.

Auf die Beziehung kommt es an

29.08.2017

Das neutrale und unabhängige Unternehmensnetzwerk BNI verfolgt das übliche Ziel: mehr Umsatz. Aber wie die BNI-Mitglieder das erreichen, ist eher ungewöhnlich. Nationaldirektor Michael Mayer im Interview.

Michael Mayer, seit 2004 Nationaldirektor von BNI in Österreich-Deutschland.

Bei Business Network International – kurz BNI – schließen sich Unternehmen in Teams zusammen und helfen sich gegenseitig, Kunden und Geschäfte zu lukrieren. So weit so gewöhnlich. Doch BNI hat das System der Weiterempfehlung in eine völlig neue Struktur gebracht. Mit Erfolg, wie die Zahlen belegen: Im Jahr 2016 konnten die 2056 BNI-Mitglieder in Österreich 129 Millionen Euro Umsatz generieren.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Diana Danbauer
Werbung

Weiterführende Themen

Künftig setzen die Mitglieder von Garant und Wohnunion auf individuelle Auftritte.
Aktuelles
02.05.2017

Service&More präsentierte beim Partnerforum am 27. und 28. April 2017 seinen Handelspartnern neue Strategien und Best Practice Beispiele.

Aktuelles
13.04.2017

Die Budgetmittel für KMU im Zusammenhang mit der Investitionszuwachsprämie sind für 2017 bereits erschöpft. Anträge werden nicht mehr angenommen. 1.900 KMU konnten österreichweit nach dem Prinzip ...

Termine
11.04.2017

Sind produzierende Handwerksbetriebe und KMU immun gegen Digitalisierung und Industrie 4.0? Dieser brisanten Frage widmen sich in der WKO ein Diskussionsabend am 17. Mai ...

Christian Wimmer, Geschäftsführer von Service&More
Schwerpunkt
14.02.2017

Christian Wimmer, Geschäftsführer von Service&More, erklärt im Gespräch mit color, warum weder großflächige Möbelriesen, noch der Onlinehandel eine Bedrohung für den heimischen ...

Interne und zwischenbetriebliche Material- und Informationsflüsse in Tischlereien während einer Produktionskooperation.
Themen
09.11.2016

Wie müssen Daten- und Materialfluss funktionieren, wenn sich drei Tischlerei­betriebe zu einem Produktionsnetzwerk zusammenschließen? Ein Forschungsprojekt in Oberösterreich hat das untersucht.  ...

Werbung