Direkt zum Inhalt
 © Caparol © Caparol © Caparol © Caparol

Die Caparol-Trendfarbe 2019

13.12.2018

Die Farbtrends 2019 stehen für Caparol fest: Die Farbe des Jahres heißt Sorbet-Rot.

Im Jahr 2019 spielen Rot, Orange und Apricot die Hauptrollen auf der Farbbühne. Die drei von den Caparol-Farbscouts ermittelten Farbwelten finden sich im Projektbuch Caparol Unikat #3.

Mut zu mehr Farbe

Als Zentrum des Farbtrends 2019 hat das Team des Caparol FarbDesignStudio einen ganz besonderen Farbton ermittelt: „Sorbet-Rot“. Zu finden ist dieser Ton unter seinem anderen Namen „Grenadin 130“ im 3D-System von Caparol. „Sorbet-Rot löst viele positive Assoziationen aus und vermittelt etwas, was wir Bauchgefühl nennen“, so Sybille Abel vom Team der Farbscouts. „Es geht auch um einen Haltungswechsel hin zu einer gut gelaunten Befindlichkeit im Sinne eines Wohngefühles, das ausbricht aus den bisherigen eher kopfgesteuerten Gestaltungsansätzen.“ Andrea Girgzdies vom Caparol FarbDesignStudio ergänzt: „Wir wollen Mut machen, mehr Farbe zu wagen“.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Höchstes Deckvermögen auf stark kontrastierenden Untergründen.
Farben
07.12.2018

Jaeger Lacke hat für verschiedene Einsatzbereiche jeweils abgestimmte Renovierfarben entwickelt.

Mix aus Unternhaltung und Information am Tag der offenen Tür bei Synthesa.
Aktuelles
25.10.2018

Synthesa lud zum Tag der offenen Tür. Im Mittelpunkt standen dabei die Mitarbeiter, ihre Familien und Freunde.

"Spiced Honey" ist die Dulux-Trendfarbe des Jahres 2019.
Farben
09.10.2018

Dulux gibt die Trendfarbe 2019 bekannt: „Spiced Honey“.

Historische Fassade authentisch saniert.
Farben
24.09.2018

Der mehr als 600 Jahre alte Kammerhof in Bad Aussee erhielt mit Baudenkmalschutz-Produkten von Synthesa eine Fassaden-Auffrischung.

Das Kärlingerhaus mit den frisch gestrichenen Fensterläden vor einer vom Funtensee aufsteigenden Nebelbank.
Farben
21.09.2018

Zu einem Ausmusterungstermin flog Adler Anwendungsexperte Martin Unterberger im Frühjahr mit dem Helikopter. Die abgewitterten Holzläden des Kärlingerhauses im Steinernen Meer bekamen einen neuen ...

Werbung