Direkt zum Inhalt

Die neue Rigips-App ist da

02.04.2019

Rigips erweitert die App mit neuen technischen Features.

In der App befinden sich neue Funktionen wie ein mobiles Bestell-Tool, in dem einfach die Bestellliste fotografiert, die Kontaktdaten eingegeben und an das Rigips-Kundenservice geschickt werden kann. Zudem gibt es eine Pulver-Produktsuche, die in ein paar Klicks zum geeigneten Pulverprodukt führt.

Der beliebte Rechner für Brandschutzbekleidungen ist ebenfalls wieder in der App zu finden. Damit kann kinderleicht die nötige Brandschutzplatten-Bekleidungsstärke für Stützen bzw. Träger berechnet werden.

Alle Broschüren können aus der App heraus geteilt werden. Auch eine Favoritenliste für die wichtigsten Broschüren kann man sich einrichten.

Die Rigips-App ist kostenlos im iTunes Store und im Google Play Store erhältlich:

https://play.google.com/store/apps/details?id=at.raum42.rigips&hl=en_US

https://itunes.apple.com/at/app/rigips-austria/id465076497?l=de&ls=1&mt=8

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Baustoffe
01.08.2017

Alba Balance ist eine der jüngsten Innovationen aus dem Hause Rigips und macht aus einer simplen Wand einen Klimaregulator.

Baustoffe
25.07.2017

Der Business Park Vienna am Wienerberg zählt zu den modernsten Büroadressen der Bundeshauptstadt. In den myhive Twin Towers bezieht das deutsche Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim im Herbst ...

Herbert Beiglböck, Caritas; Katrin Hohensinner, Frutura Obst & Gemüse Kompetenzzentrum GmbH; Peter Giffinger, Saint- Gobain Rigips Aus­tria GesmbH; Lukas Haring, Ringana GmbH; Michael Weiss, CSR-Consultants, Experts Group WKS
Baustoffe
27.06.2017

Der Trigos Steiermark 2017 für ganzheitliche Nachhaltigkeit geht an Rigips Austria.

Michael Gangl
Aktuelles
13.06.2017

Michael Gangl verstärkt ab sofort die Architekturabteilung von Saint-Gobain Rigips Austria. Im Westen und Süden Österreichs ist er Ansprechpartner für nachhaltige Trockenbau-Projekte.

Hotelcharakter: Die Innenraumgestaltung erzeugt eine Raumatmosphäre, die zur Genesung beitragen soll.
Baustoffe
22.05.2017

In nur zwei Jahren Bauzeit entstand in Neunkirchen eines der modernsten Krankenhäuser Niederösterreichs.

Werbung