Direkt zum Inhalt
 © Jaegerlacke © Jaegerlacke © Jaegerlacke © Jaegerlacke © Jaegerlacke

Echt-Rost in der Dusche

17.06.2019

Die Kreativ-Produktschiene von Jaeger wurde um die Oberflächentechniken „Echt-Rost“ erweitert.

„Echt-Rost“ bietet einfache Verarbeitung und authentischen Rost-Optik. Das Besondere ist die Einsetzbarkeit im Nassbereich. Jaeger Echt-Rost wird im praktischen Set angeboten: Die Grundfarbe, in der Eisenpartikel enthalten sind und der Aktivator, der für die Reaktion sorgt. Damit entstehen echte Rostoberflächen. Die Intensität des Effekts lässt sich durch die Art des Auftrags des Aktivators und die Anzahl der Auftragsschichten gezielt steuern.

Optional kann die Fläche gegen Abfärben bzw. zum Schutz im Außenbereich mit Echt-Rost-Siegel lackiert werden.

Wenn Jaeger Echt-Rost im Nassbereich eingesetzt wird, ist eine zusätzliche Versiegelung der Oberfläche erforderlich. Dafür wird zunächst eine zweite Schicht Echt-Rost-Siegel aufgebracht. Anschließend wird die Oberfläche noch zwei Mal mit der neuen Aqua Whiteboardfarbe farblos von Jaeger versiegelt. So entsteht eine Oberfläche, die wasserabweisend und lang anhaltend vor Spritzwasser geschützt ist.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung
Werbung