Direkt zum Inhalt

Ein optischer Hingucker: Design-Preis für Kalk-Lehmputz

26.11.2019

Das Design-Center Baden-Württemberg hat im Rahmen des Wettbewerbs „Focus Open“ den Kalk-Lehmputz „Calce Argilla“ von Jaeger Lacke in der Kategorie „Focus Special Mention“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird für besonders innovative Gestaltungsleistungen verliehen.

In ihrer Begründung hebt die mit erfahrenen Praktikern aus bekannten Designagenturen besetzte fünfköpfige Jury die natürlichen Bestandteile des verarbeitungsfertigen Materials hervor: „Durch die feuchtepuffernde Bindemittel-Kombination aus Lehm und Kalk wird das Raumklima verbessert und Schimmelbefall vorgebeugt“. Es wird außerdem darauf hingewiesen, dass das Produkt „erst durch den handwerklich und auch künstlerisch versierten Verarbeiter zum eigentlichen Design-Objekt reift und dabei verschiedenste Gestaltungen ermöglicht“.

In der Jury-Begründung heißt es weiter: „Mit dem mineralischen Feinputz lassen sich strukturierte Oberflächen auf Wänden und auch Decken im Innenbereich umsetzen. Die zweischichtige, handwerkliche Verarbeitungsweise des Industrieprodukts eröffnet ein breites Feld für Struktur-Experimente mit visuell und haptisch besonderer Anmutung.“

Werbung
Werbung