Direkt zum Inhalt

Einfache Lösung zur Wandgestaltung

12.02.2018

Haro bietet mit der Interior Wall ein einfaches und pragmatisches Wandverkleidungskonzept mit Parkettoberflächen.

Haro Interior Wall

Haro Interior Wall überzeugt durch eine einfache Installation: Die Elemente sind mit werksseitig aufgebrachten Klebeschnüren versehen. Nach dem Abziehen einer Schutzfolie werden sie mit etwas zusätzlichem Montagekleber an die vorbereitete Wand geklebt. Dazu bedarf es keinerlei Werkzeuges und durch die geringe Aufbauhöhe ist auch keine seitliche Verblendung nötig. Handwerker profitieren von einem einfachen Wandverkleidungssystem.

Haro Interior Wall gibt es in zwei gestaltungsstarken Designs: Die Echtholzelemente der Version Nevada sind aus lebendiger Eiche in drei verschiedenen Dicken. Für größere Flächen eignet sich das Design Patagonia. Die deutlich größeren Elemente verbinden eine rustikale Optik mit einer homogenen Gesamtfläche an der Wand.

Das Konzept hat auch die Jury des „Woody Awards“ 2017 überzeugt. Der Innovationspreis des Gesamtverbandes des Deutschen Holzhandels ging in der Kategorie Innovation an Haro.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Vom 22. bis 25. März 2019 findet der Münchner Stoff Frühling statt.
Textil
04.12.2018

Im nächsten Jahr finde von 22. bis 25. März 2019 die 22. Ausgabe des „Münchner Stoff Frühlings“ statt.

Umbau eines 400 Jahre alten Stalls in ein Bürogebäude.
Baustoffe
10.09.2018

Die Privatbrauerei Hirt hat einen 400 Jahre alten Stall in ein Bürogebäude umgebaut. Das Architektenbüro skape architects setzte Haro Parkett ein.

Wandgestaltungen verändern Räume und deren Wirkung: Die Betonoptik sorgt beispielsweise für Tiefe und Spannung und bringt eine natürliche Wärme in den Raum.
Aktuelles
10.09.2018

Nach einem erfolgreichen Start mit dem Creativ Themenheft „Metallische Wandgestaltung“ geht Brillux mit der Broschüren-Serie nun in die zweite Runde.

Inku Hotel Konzept 22.
Textil
15.08.2018

Inku bietet Hotels und Gastronomie ein ganzheitliches Interieurkonzept für einen individuellen Auftritt.

Mit dem Design Campus  stellt HARO die einzigartige extrabreite Laminatboden  Landhausdiele vor. Hier das Dekor Eiche Melina grau mit soft matter Oberfläche.
18.07.2018

Aktuelle Wohntrends basieren auf offenen Raumkonzepten, die Weite und Großzügigkeit vermitteln. Mit dem Laminatboden-Design Campus spielt Haro diesem Trend gekonnt in die Karten. Mit dem Design ...

Werbung