Direkt zum Inhalt
Tapeziertisch von Hymer.

Funktionelle Arbeitsgeräte

07.09.2017

Malerherbst: Ab 1. Oktober bietet Hymer-Leichtmetallbau wieder Profiprodukte zu Aktionspreisen.

Hymer Teleskopdiele.
Hymer Klapptritt.

Im traditionellen Malerherbst vom 1. Oktober bis 30. November bietet Steigtechnikhersteller Hymer-Leichtmetallbau dem Maler- und Lackiererhandwerk wieder hochwertige Produkte zu exklusiven Aktionspreisen. Das im Fachhandel erhältliche Angebot umfasst ein flexibles Klappgerüst, spezielle Tapeziertische, vielseitig verwendbare Leitern, eine ausziehbare Alu-Diele und einen praktischen Klapptritt.

Klappbar

Das klappbare Fahrgerüst 6177 von Hymer-Leichtmetallbau ist ein leichtes und flexibles Arbeitsgerüst mit kompakten Lager- und Transportmaßen und einer komfortablen Arbeitsfläche. Dank des mit Gelenken versehenen klappbaren Rahmenteils lässt sich das Gerüst in Sekundenschnelle zusammenklappen und durch jede Tür schieben.

Stabil

Für den Zwei-Meter-Tapeziertisch ist auch in kleineren Räumen ausreichend Platz. Durch seine geringen Abmessungen ist er für Tapezierarbeiten mit der Kleistermaschine geeignet. Er besteht aus einem stabilen Alurahmen mit Sperrholzplatte auf einem robusten Rohrklappgestell mit sicherer Verriegelung.

Für noch mehr Flexibilität bietet Hymer-Leichtmetallbau den Drei-Meter-Tapeziertisch auch in einer höhenverstellbaren Variante an. Dank des geringen Klappmaßes sind die Tapeziertische platzsparend aufzubewahren und leicht zu transportieren. Alle Varianten sind in der Aktion Malerherbst mit von der Partie.

Beidseitig begehbar

Einen sicheren Stand bei Arbeiten auf Treppen oder auf unebenen Untergründen ermöglicht die beidseitig begehbare Treppenstehleiter 4123MH mit vier stufenlos verstellbaren Fußverlängerungen. Eine patentierte Feststellvorrichtung mit Bremsklötzen, die aus Walzprofil gefertigten Sprossen und die mit dem Holm verpressten Leiterfüße sorgen für einen sicheren Stand. Während des Aktionszeitraums gibt es neben dem speziellen Angebotspreis zusätzlich eine Werkzeugtasche zum Einhängen als Beigabe.

Komfortabel

Breitsprossen auf beiden Seiten sorgen bei der beidseitig begehbaren Holz-Tiefsprossenstehleiter 7-1490 auch bei länger währenden Arbeiten für einen sicheren und komfortablen Stand. Diese Leiter ist in der Aktion in sieben Varianten erhältlich. Eine Werkzeugtasche, ein Eimerhaken am Leiterscharnier sowie die Spreizsicherung gehören zur Standardausrüstung. Die Holme sind aus hochwertigem Nadel- oder Schichtholz, die Sprossen aus stabiler Buche. Als Zubehör sind Fußverlängerungen erhältlich, die ein sicheres Arbeiten auch auf einer Treppe oder einem unebenen Untergrund ermöglichen.

Flexibel

Als flexibel einsetzbare Arbeitsbühne eignet sich die ausziehbare Alu-Diele „Telesteg“. Durch massive Bauweise ist sie auch bei starker Beanspruchung nutzbar. Beide äußeren Teile der Diele sind teleskopartig bis zu einer Länge von insgesamt vier Metern ausziehbar. Ein Kipphebel sorgt für eine sichere Fixierung der Teleskopschiene und dient gleichzeitig auch zur Verriegelung beim Transport. Die Diele ist mittig teilbar, so dass beide Teile auch einzeln verwendet werden können.

Alle Produkte sind in Hymer-Qualität und zu 100 Prozent in Deutschland gefertigt. Während der Aktion Malerherbst sind sie zu Aktionspreisen exklusiv über den teilnehmenden Malerfachhandel in Deutschland und Österreich erhältlich.

www.hymer-alu.de

 

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Baustoffe
11.12.2017

Der Markt für Wandspachtelmassen steht in Österreich vor einer Trendwende. Pastöse Produkte auf Kunststoff-Basis ersetzen mehr und mehr traditionelle Trockenprodukte zeigen aktuelle Daten im ...

Canyon – kontrastreiche Kreation mit unverwechselbarem Charakter.
Textil
05.12.2017

Das Highlight der neuen Gesamtkollektion von Object Carpet ist eine spitzen Ökobilanz: Places of Origin ist aus 100 Prozent recyceltem Econyl-Garn aus Industrieabfällen und alten Fischernetzen ...

Gerald Prinzhorn, Geschäftsführer der Austrotherm Gruppe mit Marian Melinte, Geschäftsführer des Kooperationspartners „Von Meister“ SRL und Austrotherm Rumänien Geschäftsführer Laurentiu Istrate.
Aktuelles
04.12.2017

Der österreichische Dämmstoff-Spezialist nimmt im westrumänischen Arad den dritten Produktionsstandort in Betrieb.

Schloss Neuschwanstein.
Aktuelles
04.12.2017

Auf den kostbaren Boden im Schloss Neuschwanstein wird ein PVC-Schutzbodenbelag mit exakter Kopie des originalen Mosaiks gelegt.

Das Oberhammerhaus in Hollenstein. Die Hanfdämmung erlaubt eine authentische Fassaden-Anmutung und sorgt für Niedrigenergie-Standard.
Baustoffe
04.12.2017

Wie man architektonische Ursprünglichkeit und eine behutsame Komplett-Sanierung von historischem Bestand vorbildlich unter einen Hut bringt, zeigt das Beispiel eines Hammerherrenhauses im ...

Werbung