Direkt zum Inhalt
 © Hotel ANdAZ Vienna Am Belvedere, Signa © Hotel ANdAZ Vienna Am Belvedere, Signa © Hotel ANdAZ Vienna Am Belvedere, Signa © Hotel ANdAZ Vienna Am Belvedere, Signa © Hotel ANdAZ Vienna Am Belvedere, Signa © Hotel ANdAZ Vienna Am Belvedere, Signa

Gefliester Luxus

11.06.2019

Exklusives Wohnen über der Stadt und logieren im Lifestyle-Hotel Dank professioneller Fliesenverlegetechnik.

Die 342 Parkapartments am Belvedere auf Pylonen gestelzt, lassen ihre Bewohner Fernblicke über Wien genießen. Touristen und Geschäftsreisende, die coolen Lifestyle bevorzugen, werden sich im Hotel ANdAZ Vienna wohlfühlen. Beide Projekte stammen aus der Feder des italienischen Stararchitekten Renzo Piano. Bauherr des Komplexes ist Signa – beim Hotel im Joint Venture mit der Hyatt Gruppe. Die umfangreichen Fliesenverlegearbeiten wurden von HB Fliesen GmbH mit Produkten von Murexin ausgeführt.

Professionelle Verarbeitung

Für HB Fliesen war die größte Herausforderung bei diesem Projekt neben der immensen Flächenleistung von insgesamt rund 24.000 Quadratmetern die geforderte hohe Qualität der Verfliesung sowohl im Hotel als auch in den Wohnanlagen. Beispielsweise wurden Matrix Mosaike und hochwertige Großformatfliesen verlegt. „Die Logistik, um die Arbeiten in den fünf Türmen mit bis zu 19 Stockwerken reibungslos durchführen zu können, war nicht einfach zu bewerkstelligen. Zu Spitzenzeiten hatten wir bis zu 40 Personen auf der Baustelle und fünf Personen im Büro für das Projekt gebunden“, berichtet Projektleiter Hubert Ledersteger. „Die Baustellenabwicklung entscheidend erleichtert hat auch unsere neue HB Fliesen App, die sich als schnelle, zukunftsträchtige Informationsschnittstelle zwischen Innen- und Außendienst bewährt hat.“

Bewährt hat sich ebenfalls die langjährige Partnerschaft mit Murexin GmbH. „Rasche Materialbereitstellung und flexible Lieferungen waren unser Beitrag zum Gelingen des Projekts“, so Murexin Vertriebsleiter Peter Reischer. „Gerade bei einem derart umfangreichen Bauvorhaben müssen sich die Verarbeiter auf das Material verlassen können, um den Kopf für andere Sachen frei zu haben. Bei den vielen Arbeitsstunden, die HB Fliesen dort geleistet hat, spielen viele Faktoren eine wichtige Rolle“, so Reischer.

www.andaz.com
www.hyatt.com
www.murexin.com
www.hb-fliesen.at
www.signa.at

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Die Bauherren von Murexin GmbH mit dem Architekten Karl Scheibenreif beim Spatenstich zum neuen Schulungszentrum in Wiener Neustadt. Von links: Michael Maier, Länderbereichsleitung; Gernot Wagner, Leitung Produktmanagement, Anwendungstechnik und Marketing; Peter Reischer, Vertriebsleitung; Karl Scheibenreif, Geschäftsführer Architekt Scheibenreif ZT GmbH; Bernhard Mucherl, Geschäftsführung; Raimund Wachlhofer, Technische Leitung.
Aktuelles
02.04.2019

Mit dem Spatenstich am 28. März 2019 begannen beim heimischen Bauchemieproduzenten in Wiener Neustadt offiziell die Bauarbeiten für ein neues Schulungszentrum.

Spendenrekord beim 13. Baumit Adventmarkt: Robert Schmid, Geschäftsführer Baumit Beteiligungen GmbH, Andrea Postl mit ihren Kindern Katharina und Michael.
Aktuelles
13.12.2018

Am 24. November kamen zahlreiche Besucher zum 13. Adventmarkt von Baumit in den Park der Schmid Industrieholding in Wopfing.

Siegerehrung der Goldmedaillengewinner
Aktuelles
29.11.2018

Knapp 400 Fachkräfte nahmen in Salzburg bei AustrianSkills 2018 teil. Die Sieger dürfen sich über ein Ticket bei WorldSkills 2019 bzw. EuroSkills 2020 in Graz freuen.

Fliesentrends 2019
Baustoffe
29.10.2018

Von der internationale Fliesenmesse „Cersaie“ in Bologna bringen die Quester-Experten die aktuellen Fliesentrends nach Österreich: 2019 wird das Jahr von Terrazzo, Retro & 3D-Effekten.

Frank Spikker ist neuer CEO bei Royal Mosa
Aktuelles
13.08.2018

Der niederländische Fliesenhersteller Royal Mosa hat einen neuen CEO. Zum 1. August hat Frank Spikker diese Position übernommen.

Werbung