Direkt zum Inhalt
Produktmanager Paul Wagner präsentiert das neue Logo, das konservierungsmittelfreie Synthesa-Produkte auszeichnet.

Klare Botschaft

19.03.2019

Die konservierungsmittelfreien Innenfarben von Synthesa präsentieren sich mit neuem Logo.

Einer der ersten wesentlichen Schritte zur wohngesunden Farbe war die E.L.F Technologie (emissionsminimiert, weichmacherfrei, lösemittelfrei). Dies hat sich bei den Synthesa Innenfarben als Standard etabliert. Der nächste Schritt ist die Konservierungsmittelfreiheit. Grundsätzlich sind die in Innenfarben eingesetzten Konservierungsmittel ungiftig. Ein kleiner Teil der Bevölkerung kann aber allergische Reaktionen auf diese Konservierungsmittel zeigen.

Um in Zukunft konservierungsmittelfreie und damit wohngesunde Innenfarben noch klarer von den Standard-Innenfarben zu unterscheiden, hat Synthesa für diese Produkte ein neues Logo kreiert: „Sensitiv konservierungsmittelfrei“. Sowohl der Maler als auch der Endkunde sollen damit auf den ersten Blick erkennen, dass es sich um ein Produkt handelt, welches den höchsten Ansprüchen an Wohngesundheit gerecht wird.

Durch die spezielle konservierungsmittelfreie Rezeptur sind mit „sensitiv“ gekennzeichnete Innenfarben sogar für Allergiker geeignet. Eines dieser Produkte ist die „Innendispersion extra sensitiv“, das neben dem erkennungsstarken Logo auch mit dem Magic-Clean Effekt und dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet ist.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Höchstes Deckvermögen auf stark kontrastierenden Untergründen.
Farben
07.12.2018

Jaeger Lacke hat für verschiedene Einsatzbereiche jeweils abgestimmte Renovierfarben entwickelt.

Mix aus Unternhaltung und Information am Tag der offenen Tür bei Synthesa.
Aktuelles
25.10.2018

Synthesa lud zum Tag der offenen Tür. Im Mittelpunkt standen dabei die Mitarbeiter, ihre Familien und Freunde.

Historische Fassade authentisch saniert.
Farben
24.09.2018

Der mehr als 600 Jahre alte Kammerhof in Bad Aussee erhielt mit Baudenkmalschutz-Produkten von Synthesa eine Fassaden-Auffrischung.

Bildungshaus St. Michael in Pfons in Tirol
Aktuelles
21.08.2018

Der Neubau des Bildungshaus St. Michael in Pfons in Tirol wurde mit einer „klimaaktiv Gold-Zertifizierung“ ausgezeichnet. Die umweltfreundlichen Produkte für die Innen- und Außenwand-Gestaltung ...

11.07.2018

Österreichs führender Baufarben-Hersteller Synthesa bietet in der Steiermark ab sofort noch mehr Nähe zum Maler-Kunden. Mit dem neuen Synthesa Farbencenter in Seiersberg südwestlich von Graz wird ...

Werbung