Direkt zum Inhalt
Innovation Day: Staatssekretär Harald Mahrer, Physiker Werner Gruber, FV-Geschäftsführerin Sylvia Hofinger und FV-Obmann Hubert Culik.

Lösungen für die Zukunft

19.12.2016

Der Innovation Day 2016 der Chemischen Industrie zeigte Innovationskraft und Lösungskompetenz der Branche auf.

„Von Medikamenten über Mobilität und Energieversorgung bis hin zu Mobiltelefonen – zahlreiche Innovationen der chemischen Industrie bestimmen unseren Alltag“, betont Hubert Culik, Obmann des Fachverbandes der Chemischen Industrie und Veranstalter des „Innovation Day“. Vom Potenzial der Branche überzeugten sich rund 150 Gäste.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Diana Danbauer
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
15.02.2018

Mit der Bodo Möller Chemie UK Ltd. eröffnet das deutsche Spezialchemikalienunternehmen eine eigene Niederlassung im Vereinigten Königreich.

Aktuelles
28.09.2017

Wacker baut neue Produktionsanlagen für Dispersionen und Dispersionspulver in Südkorea.

Michael Balak, Thomas Bründl, Reinhold W. Lang, Alfred Stern, Udo Pappler.
Aktuelles
12.09.2017

Alfred SternThomas Bründl und Reinhold W. Lang sind die Träger der diesjährigen H.F. Mark Medaillen, mit denen Personen ausgezeichnet werden, die durch besondere Leistungen im Bereich der ...

Ernst Gruber, Hubert Culik,  Albert Keiler, Klaus Schaubmayr
Aktuelles
07.09.2017

Von der EU angestrebte Verbots- und Beschränkungsmaßnahmen von wichtigen Rohstoffen stellen die Lackindustrie vor neue Herausforderungen.

Ernst Gruber, Hubert Culik, Albert Keiler und Klaus Schaubmayr.
Aktuelles
04.07.2017

Mangelnde Rohstoffverfügbarkeit und verschärfte Chemikaliengesetzgebung setzen die Lackindustrie unter Druck.

Werbung