Direkt zum Inhalt

Malerfrühjahr im Fachhandel

17.02.2017

Vom 1. März bis zum 30. April gibt es im teilnehmenden Malerfachhandel ausgewählte Produkte von Hymer-Leichtmetallbau zu exklusiven Aktionspreisen.

Vom höhenverstellbaren Tapeziertisch über vielseitig einsetzbare Leitern und eine praktische ausziehbare Alu-Diele ist alles dabei, was für das Malerhandwerk die Arbeit leichter, komfortabler und flexibler macht.

Für den praktischen 2-Meter-Tapeziertisch ist auch in kleineren Räumen ausreichend Platz. Durch seine geringen Abmessungen ist er ideal für Tapezierarbeiten mit der Kleistermaschine geeignet. Er besteht aus einem stabilen Alurahmen mit Sperrholzplatte auf einem robusten Rohrklappgestell mit sicherer Verriegelung. Der Tisch hat eine Höhe von rund 80 Zentimetern. Es gibt ihn wahlweise in einer Breite von 60 oder 80 Zentimetern. Wer mehr Platz zur Verfügung hat, kann sich für die rund drei Meter lange Version entscheiden. Für noch mehr Flexibilität bietet Hymer-Leichtmetallbau den 3-Meter-Tapeziertisch auch in einer höhenverstellbaren Variante an. Dank des geringen Klappmaßes sind die Hymer-Tapeziertische platzsparend aufzubewahren und leicht zu transportieren. Alle Varianten sind in der Aktion Malerherbst mit von der Partie.

Kompaktes Klappgerüst für den Innenbereich

Das Fahrgerüst Safe-T Solution von Hymer-Leichtmetallbau ist ein leichtes und flexibles Arbeitsgerüst mit kompakten Lager- und Transportmaßen. Das in der Aktion angebotene Grundmodul lässt sich dank des Klapprahmens in Sekundenschnelle auf- und abbauen und passt problemlos durch jede Tür. Da Streben und Diagonalen mit einem Klicksystem ausgestattet sind, ist für den Auf- und Abbau kein Werkzeug notwendig. Mit einer Reichhöhe von knapp drei Metern ist das Safe-T Solution besonders geeignet für Arbeiten im Innenbereich. Durch das als Zubehör erhältliche Safe-T Kit, welches ebenfalls Aktionsbestandteil ist, kann das Modul noch um 0,25 Meter erhöht und mit Handläufen ausgestattet werden – mehr Sicherheit geht nicht.

Komfortable Holz-Tiefsprossenstehleiter

Breitsprossen auf beiden Seiten sorgen bei der beidseitig begehbaren Holz-Tiefsprossenstehleiter auch bei länger währenden Arbeiten für einen besonders sicheren und komfortablen Stand. Diese Leiter ist in der Aktion Malerfrühjahr in sieben Varianten erhältlich: Das kleinste Modell mit 2 x 4 Sprossen hat eine Länge von 1,24 Meter, das größte Modell mit 2 x 12 Sprossen hat eine Länge von 3,48 Meter. Je nach Modell beträgt die Reichhöhe 2,55 bis 4,75 Meter. Eine praktische Werkzeugtasche, ein stabiler Eimerhaken am Leiterscharnier sowie die Spreizsicherung aus festen Gurten gehören zur Standardausrüstung. Die Holme sind aus hochwertigem Nadel- oder Schichtholz, die Sprossen aus stabiler Buche.

Diese und weitere Produkte sind während der Aktion Malerfrühjahr vom 1. März bis zum 30. April zu besonderen Aktionspreisen exklusiv über den teilnehmenden Malerfachhandel in Deutschland und Österreich erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.hymer-alu.de.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Straßenmarkierungsfarbe: Für eine Straßenzulassung ist eine erhabene Schichtdicke erforderlich, um die Sichtbarkeit bei Scheinwerferbestrahlung zu garantieren.
Farben
09.05.2019

Der Einsatz von Markierungsfarben und -systemen ist für Maler eine nicht alltägliche Herausforderung, die viel Wissen voraussetzt. Jansen bietet ein spezielles Markierungsprogramm, das die meisten ...

Von 20. bis 24. Mai tourt Festool mit neuer Roadshow durch Österreich.
Aktuelles
07.05.2019

Ab 20. Mai tourt Festool mit seiner Roadshow durch Österreich.

Produkte
09.04.2019

Mit der neuen Verlängerungsstange SyncroMatic der Firma Friess-Techno-Profi GmbH gehört lästiges Drehen, Schrauben oder Umgreifen der Vergangenheit an.

Sonderthemen
02.04.2019

Über 46.000 Besucher aus 110 Ländern besuchten die FAF in Köln. 402 Aussteller präsentierten sich bei der Fachmesse mit Produktportfolio, Praxisvorträgen und vielem mehr.

Verleihung des Innovationspreises bei der Eröffnungsfeier der Handwerk 2019.
Sonderthemen
02.04.2019

179 Aussteller aus neun Nationen und über 9.800 Fachbesucher aus dem In- und Ausland trafen sich bei der zweiten Auflage der gewerkeübergreifenden Handwerk in Wels.

Werbung