Direkt zum Inhalt
Meet & Greet mit den jungen Gesangstalenten.

Mapei unterstützt Wiener Sängerknaben

31.08.2017

Österreichkonzerte der Wiener Sängerknaben in Wattens und Zell am See wurden von Mapei unterstützt.

Die Wiener Sängerknaben wurden vor über 500 Jahren als Chor von Kaiser Maximilian I. gegründet.

„Die Wiener Sängerknaben sind ein österreichisches Aushängeschild und auch wir, die Mapei Austria GmbH, sind ein Vorzeigebetrieb in Österreich und global gesehen einer der führenden Hersteller von Baustoffen“, sagt Andreas Wolf, Geschäftsführer der Mapei Austria GmbH.

Drei Vertriebsleiter von Mapei Austria, Paul Solczykiewicz – Baustoffe, Peter Panzl – UTT und Thomas Weber – Betonzusatzmittel überzeugten sich mit geladenen Kunden vor Ort von den kleinen Großen Stimmen und erfreuten sich an der Musik von Purcell und Britten, Vivaldi und Verdi.

Während man mit Mapei vorwiegend das Sponsoring des einst weltweit erfolgreichen Radteams und sein starkes sportliches Engagement im Fußball sowie auch heute bei der UCI assoziiert, ist nur wenigen die hohe kulturelle Leidenschaft der Eigentümer-Familie Squinzi im kulturellen Bereich bekannt. Andreas Wolf: „So breitgefächert unsere Produktpalette ist, so vielschichtig sind auch unsere Aktivitäten im sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich. Es war eindrucksvoll, die Wiener Sängerknaben, wahre Talente der Gesangskunst, unterstützen zu dürfen und sie persönlich zu treffen.“

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung
Werbung