Direkt zum Inhalt

Markt für Dämmelemente hebt ab

27.02.2015

Der Herstellerumsatz mit Dämmelementen für auskragende Bauteile wuchs in Österreich im Jahr 2014 um 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr, so die aktuellen Daten im Branchenradar.

Der Markt für Dämmelemente für auskragende Bauteile legt im Jahr 2014 eine Performance hin, die nicht nur vor dem Hintergrund der schwachen Baukonjunktur beeindruckt. Insgesamt wurden mehr als 26 Millionen Euro umgesetzt. Verantwortlich für die dynamische Marktentwicklung war nicht nur die steigende Neubauproduktion alleine. Vielmehr steigt zunehmend auch die Einsatzhäufigkeit der Produkte. Bei Ein- und Zweifamilienhäusern wird mehr und mehr auch die Anbindung von Terrassen an den Baukörper isoliert. Im Geschoßwohnbau wächst wiederum die „Balkonquote“ ungebremst. Der Anteil der Wohnungen mit Balkon nähert sich der 90 Prozent Marke.

Marktentwicklung Dämmelemente für auskragende Bauteile total in Österreich | Herstellerumsatz in Mio. Euro:

Umsatz in Mio. Euro

2011

2012

2013

2014

Dämmelemente für auskragende Bauteile

19,2

20,8

22,3

26,3

Quelle: Branchenradar Dämmelemente für auskragende Bauteile in Österreich 2015

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Dach
17.05.2018

Über das Dach, die Fassade und den Keller eines unzureichend oder gar nicht gedämmten Hauses geht viel Energie verloren – ein teures Vergnügen für Geldbeutel und Umwelt. Nachhaltige Wärmedämmung ...

Der Denkmalschutz forderte den Erhalt der Fassade des Fachwerkhauses in Gärtringen. Deshalb kam zur energetischen Sanierung nur eine Innendämmung infrage.
Baustoffe
19.02.2018

StoTherm In Comfort sorgt für prima Klima in Senioren-Wohngemeinschaft in Gärtingen.

Baustoffe
12.02.2018

Gedämmte Massivhäuser puffern Wärme auf erträglichem Niveau, auch wenn die Heizung ausfällt.

Das Oberhammerhaus in Hollenstein. Die Hanfdämmung erlaubt eine authentische Fassaden-Anmutung und sorgt für Niedrigenergie-Standard.
Baustoffe
04.12.2017

Wie man architektonische Ursprünglichkeit und eine behutsame Komplett-Sanierung von historischem Bestand vorbildlich unter einen Hut bringt, zeigt das Beispiel eines Hammerherrenhauses im ...

Fachgerechte Anschlussdetails erlauben die Kombination unterschiedlicher Deckmaterialien auf ein und demselben Dämmsystem.
Baustoffe
23.11.2017

Hochgedämmte Klinkerfassaden mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung sorgen für Raumgewinn bei Neubauten und für optimierte Kosten bei Sanierungen.

Werbung