Direkt zum Inhalt
Inku Deluxe 500 Ativo X3 Eiche Crystal gebürstet Unika V4.

Natürlicher Hightech-Boden

24.04.2017

Die Inku-Naturholzböden Ativo X3 vereinen den einzigartigen Charakter von Echtholzböden mit der Robustheit von Designböden.

Inku Deluxe 500 Ativo X3 Eiche Honig gebürstet Villa V4.
Inku Deluxe 500 Ativo Eiche Crystal gebürstet Unika V4.

Die Besonderheit der Naturholzböden Ativo X3 ist eine Edelholzdeckschicht, die unter Druck und hohen Temperaturen mit einer Holzpulver-Schicht verpresst wird und so eine sehr hohe Härte und Widerstandfähigkeit bekommt. Eine leicht gebürstete und naturgeölte Oberfläche verleiht den Naturholzböden Ativo X3 ihren optischen Charakter. Durch das Produktionsverfahren werden die natürlichen Charakteristika wie Astausbrüche, Risse und Poren zusätzlich betont und erhalten einen neuen Ausdruck.

Im Laufe der Zeit gewinnen die Böden an Reife und Patina, nutzen sich aber kaum ab. Dadurch eignen sie sich auch für Räume mit starker Beanspruchung. Dank Oberflächenveredelung können sie außerdem einfach gereinigt und gepflegt werden.

Durch den geringen Wärmedurchlasswiderstand sind die Böden fußwarm und für Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet. Außerdem wirken sie feuchtigkeitsregulierend und können dank ihrer Emissionsarmut im ganzen Haus eingesetzt werden. Durch ein erprobtes Klick-Verlegesystem an Kopf- und Längsseite lassen sich die zirka 2,2 Meter langen und 28,3 Zentimeter breiten Dielen unkompliziert verlegen.

Die Kollektion Ativo X3 umfasst acht unterschiedliche Dekore in hellen, mittelbraunen bis dunklen Holztönen.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Eiche-Qualitätsboden in der Ausführung Fischgrät gebürstet cappuccino-braun geölt.
Produkte
24.08.2018

Im Café „Herr Leopold“ in Salzburg gibt es eine neue Café-Spezialität: Allerdings wurde dieser Cappuccino nicht von einem Barista geschäumt, sondern professionell als Boden verlegt.

Inku Hotel Konzept 22.
Textil
15.08.2018

Inku bietet Hotels und Gastronomie ein ganzheitliches Interieurkonzept für einen individuellen Auftritt.

Die Inku Kollektion Plano trumpft in Sachen Farbe mit zurückhaltender Eleganz.
17.07.2018

Der Trend von hellen lichtdurchfluteten Wohnräumen setzt sich fort: offene Raumkonzepte und große Fensterflächen sind nach wie vor sehr beliebt. Mit der Inku Kollektion Plano bieten sich ...

02.07.2018

Lange Zeit der Mode vorbehalten, sind die streng geordneten Falten mittlerweile zu einem beliebten Element der Raumgestaltung geworden. Die neue Generation Plissees sorgt für die richtige Dosis an ...

Der neu gewählte EPLF-Vorstand: Vorstand Eberhard Herrmann, Präsident Paul De Cock und stellv. Vorsitzender Max vom Tippelskirch.
Aktuelles
28.06.2018

Bei der Jahreshauptversammlung des EPLF – Verband der Europäischen Laminatbodenhersteller e.V. in Schweden wurde Paul De Cock einstimmig zum neuen EPLF-Präsidenten gewählt.

Werbung