Direkt zum Inhalt

Neuer Leiter für die KSV1870-Region Nord

11.04.2018

Roland Führer hat die Leitung der Region Nord (Oberösterreich und Salzburg) innerhalb der KSV1870 Holding AG übernommen.

Roland Führer, neuer Leiter für die KSV1870-Region Nord

Der gebürtige Oberösterreicher Roland Führer (53) wurde per 1. April 2018 zum neuen Leiter der Region Nord innerhalb der KSV1870 Holding AG bestellt. Nach knapp zehn Jahren als Geschäftsführer der KSV1870 Information GmbH wechselt der Wirtschafts- und Digitalexperte in seine Heimat zurück und kümmert sich in der neu geschaffenen Position um die Aufwertung der beiden KSV1870 Standorte Oberösterreich und Salzburg. „Die Intensivierung unserer vertrieblichen Aktivitäten sowie eine nachhaltige Kundenbetreuung in Oberösterreich und Salzburg stehen im Fokus meiner Aufgabe. Dabei ist es unser Ziel, noch näher am Kunden dran zu sein, um auf seine individuellen Wünsche vor Ort eingehen zu können“, erklärt Führer, der in einer Doppelfunktion auch Leiter des Standortes Oberösterreich ist. Neben der Akquisition von Neukunden sowie der professionellen Betreuung von Bestandskunden verantwortet Führer auch die strategische Steuerung und Weiterentwicklung der beiden KSV1870 Standorte. Darüber hinaus kümmert sich der Gmundner um einen reibungslosen Betrieb, die Koordination unterschiedlicher Mitglieder- und Vereinsaufgaben und betreut Stakeholder innerhalb dieser beiden Bundesländer.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Gerald Nebl übernahm bei Baumit die Vertriebsleitung für die Region Kärnten und Steiermark.
Aktuelles
09.10.2018

Gerald Nebl übernahm bei Baumit die Vertriebsleitung für Kärnten und die Steiermark.

Edmund Seliger ist neuer Category Manager bei Reed Exhibitions.
Aktuelles
17.09.2018

Edmund Seliger ist der neue Category Manager für den Portfoliobereich Living&Construction von Reed Exhibitions.

Dirk Richter ist neuer Anwendungstechniker bei Jansen.
Aktuelles
17.09.2018

Seit dem 1. September verstärkt Dirk Richter die Anwendungstechnik von Jansen. Im süddeutschen Raum, in Österreich und in der Schweiz berät er Maler in der Produktauswahl, gibt ...

Es könnte mehr Holz sein, dass in Oberösterreich zur Energiewende eingesetzt wird.
Heizung
07.09.2018

Der vom Österreichischen Biomasse-Verband durchgeführte Energiewende-Check zeigt, dass man in Oberösterreich noch immer stark von Kohle, Öl und Gas abhängig ist. Gleichzeitig produziert das Land ...

Der "Eisdieler" von X Architekten (Ausführung: Tischlerei Kirchberger, DesignArtDX) gewann in der Kategorie Innenarchitektur – Objekt I Shop, Ladenbau.
Themen
21.08.2018

Im Museum der Moderne in Salzburg wurden die Gewinner des ersten Austrian Interior Design Awards 2018 gekürt. In 18 Kategorien wurden insgesamt 313 Projekte eingereicht.

Werbung