Direkt zum Inhalt
Neu in München: Little Greene Store und Showroom.

Neuer Little Greene Store

23.02.2018

In München hat Anfang Jänner 2018 der neue Little Greene Showroom seine Türen geöffnet.

Neben Tapeten und Farben wird vor allem auf Kundenberatung gesetzt.
Alle Farben können direkt vor Ort gemischt werden.

Mit diesem Laden vergrößert sich der Münchner Standort. Neben der großen Auswahl an Farben und Tapeten steht vor allem die Beratung im Mittelpunkt. Die Farbexperten unterstützen den Kunden von der Auswahl des richtigen Tons bis hin zum Mischen der exakten Nuancen. Mit der Little Greene Farbmischmaschine können alle Farben aus dem Sortiment in wenigen Minuten vor Ort gemischt werden.

Farbberatung im Showroom

Die Neugestaltung eines Raumes oder Hauses ist für Laien oft nicht einfach, denn die Farbe bzw. Tapete sollte nicht nur gefallen, sondern muss auch zu vielen Komponenten im Wohnraum passen. Böden, Lichteinfall, Farben vor dem Fenster und natürlich die vorhandenen Möbel spielen eine große Rolle.

Die Experten im Münchner Little Greene Showroom bieten ihren Kunden neben der Beratung im Laden auch eine „Vor-Ort-Farbberatung“ an, um das ideale Material für jedes Projekt zu finden. Die Beratung vor Ort ist überall in und um München möglich und unabhängig davon, ob man später selbst streichen möchte oder einen Maler beauftragt. Die Beratung beginnt meist mit einem Stück Stoff, einer Fliese oder einem Teppichmuster, das der Kunde mit in den Showroom bringt. So kann eine Richtung und ein Stil bestimmt werden, bevor der Berater dann nach Hause kommt und die Details einfließen lässt. Mit geschultem Auge werden die Rahmenbedingungen analysiert und ein individuelles Farb- und Tapetenkonzept für den Kunden erstellt. Auch die jeweilige Berechnung der Farbmenge ist Teil der Beratung.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Kevin Weiss, Head of the Axalta Color Solutions Center und Thomas Mangold, Business Director Industrial Liquid, EMEA.
Aktuelles
27.03.2018

Axalta eröffnete ein neues Color Solutions Center in Frankfurt für Kunden mit Kleinmengen-Bedarf an Industrielacken.

Farben
26.03.2018

Mit den Fassadenfarben der Farbenfabrik Oellers können Fassaden vor Feuchtigkeit und Schimmelbefall geschützt und Heizkosten aktiv gesenkt werden.

Mit VarioSan sind Fassaden zuverlässig geschützt.
Farben
26.03.2018

Die neue Siliconharz-Fassadenfarbe „VarioSan“ von Südwest beugt zuverlässig durch Wirkstoffe Algen- und Pilzbefall vor und eignet sich als schützende Fassaden-Beschichtung.

Synthesa Botschafterin und Maler-Europameisterin Lisa Janisch freut sich über die Arbeitserleichterung.
Farben
22.03.2018

„Magic-Clean“ nennt sich der Effekt, den Synthesa entwickelt hat, um seine Gebinde-Deckel sauber zu halten.

Inku Gardine Bluebell Thyme.
Textil
19.03.2018

Die neuen Inku Dekostoffe und Gardinen stehen im Frühjahr 2018 unter dem Motto „Zurück zur Natur“.

Werbung