Direkt zum Inhalt
Wilhelm Jörg, Niederlassungsleiter SHT Kärnten; Christian Preiss, Bäderparadiesleiter SHT; Anton Fuchs, Niederlassungsleiter Quester Villach; Christine Hofer, Schauraumleitung Bäderparadies Villach; René Rieder, Geschäftsführung Quester; Beatrix Pollak, Vorstandsmitglied SHT

Neuer Quester-Schauraum

05.07.2016

Baustoffhändler Quester hat in Villach gemeinsam mit SHT einen neuen Schauraum eröffnet.

Die Räumlichkeiten wurden Anfang Juni glanzvoll eröffnet. Rund 150 geladene Gäste feierten nicht nur den Beginn einer erfolgreichen Zusammenarbeit, sondern interessierten sich vor allem auch für die ausgestellten Produkte. Quester-Geschäftsführer René Rieder betonte in seiner Eröffnungsrede, wie wichtig die funktionierende Zusammenarbeit mit professionellen Partnern sei – vor allem im Sinne der Kunden. Konsumenten finden auf rund 800 Quadratmetern zusammengehörende Produkte in einem Shop und können diese in Ruhe vergleichen. Neben den Ausstellungen profitieren die Kunden auch von der professionellen Beratung und der individuellen, persönlichen Planung.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Die Cradle to Cradle-Philosphie verbindet Mosa und Lush.
Schwerpunkt
27.06.2018

Die Philosophie: Lush Fresh Handmade Cosmetics stattet ihre Läden weltweit mit Mosa-Fliesen aus – aus Überzeugung.

Aktuelles
29.05.2018

Der Markt für Bodenfliesen und Wandfliesen wuchs in Österreich im Jahr 2017 um gut fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Bodenfliesen und Wandfliesen in ...

Naturstein im Außenbereich liegt voll im Trend.
Baustoffe
28.05.2018

Naturstein erfreut sich immer größerer Beliebtheit – vor allem auch im Garten, auf der Terrasse und am Balkon. Baustoffhändler Quester verfügt über ein entsprechendes Angebot, ob Granit, Porphyr ...

Hochglänzende Bodenfliesen treffen auf authentische Natursteinoptik an der Wand.
Schwerpunkt
26.03.2018

Ein großes Thema auf der Cevisama 2018 – einer der wichtigsten Trendmessen für keramische Fliesen und Platten – waren Oberflächen.

Die Architekten von Maurer United Architects (MUA) entschieden sich für Mosa-Fliesen.
Baustoffe
22.02.2018

Mosa-Fliesen in einer Montessori-Schule in Maastricht.

Werbung