Direkt zum Inhalt
Holzpflegeöl von Jansen: Dank des guten Verlaufs lassen sich auch größere Holzflächen mühelos streichen.

Neues Holzpflegeöl

05.09.2017

Jansen bringt ein Holzpflegeöl auf den Markt, das sich leicht verarbeiten lässt und zuverlässig vor Witterungseinflüssen und Rissbildung schützt.

Im Außenbereich kommen in der Regel robuste Holzsorten wie Tropenhölzer oder heimische Arten wie Eiche, Edelkastanie und Robinie zur Anwendung. Diese Holzarten besitzen einen natürlichen Schutz vor Pilzbefall und Witterungsschäden. Um die Lebensdauer der Holzbauteile zu verlängern, sollte das Holz regelmäßig mit einem qualitativ hochwertigen Holzpflegeöl behandelt werden. Jansen Lärchenholzöl dringt tief in das Holz ein und pflegt das Holz von innen. Der Anstrich ist stark wasserabweisend und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in das Holz, die zu Rissen führt.

„Das Lärchenholzöl ist schwach thixotrop eingestellt. Es lässt sich daher sehr gut streichen, auch an senkrechten Flächen wie Sichtschutzwänden, Holzverkleidungen oder Pergolen“, sagt Frank Jakobs, Produktmanager bei Jansen. „Zudem ist der Verlauf sehr gut. Im Vergleich zu einer Lasur lässt sich das Lärchenholzöl leichter und schneller verarbeiten.“ So können wertvolle Holzbauteile einfach gepflegt werden und vor Alterungserscheinungen geschützt werden. Jansen Lärchenholzöl ist farblos, sein Glanzgrad matt.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Ina Weser lebt in Meißen
Aktuelles
03.08.2017

Jansen baut seine strategische Partnerschaft mit Malern und Fachhandel aus. Um den Kontakt mit den Marktteilnehmern zu intensivieren, verstärkt seit dem 1. Juli 2017 Ina Weser als neue ...

Produkte
27.06.2017

Die „AquaVision Holzfarbe“ von Südwest für Wetterschutz lässt sich jetzt besser verarbeiten.

Aktuelles
23.06.2017

Der Markt für Farben & Lacke entwickelte sich in Deutschland auch im Jahr 2016 rückläufig. Die Ökologisierung des Produktportfolios hält aber ungebremst an, zeigen aktuelle Daten im ...

Adler Pullex Aqua-Terra: die Holzveredelung für umweltbewusstes Bauen.
Produkte
16.05.2017

Mit Pullex Aqua-Terra bringt Adler ein wasserbasiertes Holzöl auf den Markt, das zum überwiegenden Teil aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird.

Mit einem der Natur abgeschauten Wirkprinzip schützt die bionische Farbe StoColor Dryonic Wood bewitterte Holzflächen.
Produkte
08.05.2017

Die mit einem Trick der Natur schützende Außenfarbe StoColor Dryonic gibt es nun auch für Holzfassaden: „StoColor Dryonic Wood“ hält Holzfassaden trocken und schützt sie vor Schäden durch ...

Werbung