Direkt zum Inhalt

Personalia bei Axalta

10.08.2018

Axalta ernennt Yves Kerstens als Vice President sowie President für Europa, den Nahen Osten und Afrika und Klaus Gast als Business Director für Pulverlacke in Europa.

Gast und Kerstens bekleiden neue Führungspositionen bei Axalta.

Axalta, weltweit führender Anbieter von Flüssig- und Pulverlacken, gab die Ernennung von Yves Kerstens als Vice President sowie President der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bekannt. Klaus Gast tritt dem Unternehmen als Business Director für den Geschäftsbereich Pulverlacke in Europa bei. Beide Ernennungen gelten mit Wirkung vom 1. August 2018.

Yves Kerstens

Bevor er zu Axalta wechselte, war Kerstens 13 Jahre lang bei der Bridgestone Corporation tätig, wo er eine Anzahl leitender Führungspositionen in der EMEA- und Asiatisch-Pazifischen Region bekleidete. Zuvor war er in der Unternehmensberatungsbranche beschäftigt und hatte verschiedene Positionen bei Capgemini und Ernst & Young Consulting inne. Kerstens besitzt in den Bereichen Elektromechanik, Betriebswirtschaftslehre und International Corporate Governance jeweils einen Master.

Joe McDougall, Executive Vice President und President of Global Refinish and EMEA bei Axalta: „Ich freue mich sehr, Yves als Axaltas neuen EMEA-President willkommen zu heißen. Mit seiner beträchtlichen Führungserfahrung verfügt er über alle erforderlichen Fähigkeiten, um unser Unternehmen in dieser Region zu führen. Er wird sich stark auf unsere Kunden konzentrieren und gleichzeitig Axaltas Geschäftsinteressen ausweiten sowie bestehende Geschäftsabläufe optimieren.“

Klaus Gast

Gast tritt Axalta als Business Director für den Geschäftsbereich Pulverlacke in Europa bei. Zuletzt war er bei Nalco Water als Area Vice President im Vertrieb tätig und hatte darüber hinaus auch andere leitende Positionen im Vertrieb und Marketing inne.

Rajeev Rao, Vice President im Bereich Global Powder Coatings bei Axalta: „Axaltas europäischer Geschäftsbereich Pulverlacke entwickelt sich sehr positiv und wir sind überzeugt, dass diese positive Dynamik unter der Führung von Klaus Gast fortgesetzt wird. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Lackindustrie, insbesondere in leitenden Positionen im Vertrieb und Marketing. Ich freue mich darauf, mit ihm zusammen Axaltas Geschäftsbereich Pulverlacke weiter auszubauen.“

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

Klaus Haberfellner übernahm die Geschäftsführung der Austrotherm Österreich.
Aktuelles
20.08.2018

Klaus Haberfellner wurde per 1. August zum Geschäftsführer der Austrotherm GmbH in Österreich bestellt.

Frank Spikker ist neuer CEO bei Royal Mosa
Aktuelles
13.08.2018

Der niederländische Fliesenhersteller Royal Mosa hat einen neuen CEO. Zum 1. August hat Frank Spikker diese Position übernommen.

10.07.2018

Axalta erforscht die Zukunft des Inkjet-Druckverfahrens für Automobile.

Der neu gewählte EPLF-Vorstand: Vorstand Eberhard Herrmann, Präsident Paul De Cock und stellv. Vorsitzender Max vom Tippelskirch.
Aktuelles
28.06.2018

Bei der Jahreshauptversammlung des EPLF – Verband der Europäischen Laminatbodenhersteller e.V. in Schweden wurde Paul De Cock einstimmig zum neuen EPLF-Präsidenten gewählt.

Axalta ist offizieller Sponsor des Movistar Yamaha MotoGP Teams.
Aktuelles
29.05.2018

Axalta Coating Systems wurde als offizieller Sponsor des Movistar Yamaha MotoGP Teams für die MotoGP Weltmeisterschaft 2018 bestätigt.

Werbung