Direkt zum Inhalt
 © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer © Diana Danbauer

Richtig guter Stoff

14.02.2019

Ende Jänner fand die fünfte Ausgabe der belétage im Salzburg Congress statt.

Die belétage, die den Salzburg Congress vollständig war heuer wieder beliebter Treffpunkt für die Stoffverlage und den Sonnenschutz im deutschsprachigen Raum. Auch dieses Jahr reisten an die 40 Prozent der Fachbesucher aus dem benachbarten Ausland zur Fachmesse an. „Der Fixtermin, alternierend mit der Casa, bietet der Branche eine optimale, weil hochwertige, effiziente und stimmige Neuheiten- und Informationsplattform“, so Dietmar Eiden, Managing Director B2B-Messen bei Reed Exhibitions. „Hochkarätige Aussteller und eine Inszenierung, die mit dem modernen Ambiente der Location perfekt harmoniert, machen die belétage zu einem Event, der sich absolut auf internationalem Topniveau bewegt.“

Aussteller zufrieden

Franz Faber, Außendienstmitarbeiter bei Sefra war von dem Ansturm am Sonntagmorgen positiv überrascht: „Bereits um 9.30 Uhr strömten die Besucher herein. Wir sind sehr zufrieden mit dem großen Interesse.“

Alltek stellte zum ersten Mal auf der belétage aus. Renate Röntgen, Außendienstmitarbeiterin bei Alltek : „Es gefällt uns sehr gut, viele Besucher sind an den Tapeten interessiert, was uns natürlich freut.“

Heinz Wymetal-Fleischmann, Englisch Dekor HandelsgmbH & Co KG berichtet: „Wir sind mit der belétage 2019 sehr zufrieden und kommen fix wieder. Die belétage fasst auf kleinem Raum alle namhaften und vor allem aber auch sehr viele Aussteller zusammen, was wiederrum einen sehr effizienten und hochwertigen Messebesuch ermöglicht. Es gibt kaum Leerwege und die wichtigsten Anbieter sind vor Ort und das in einem sehr schönen Rahmen. Das ist das, was sich unsere Kunden wünschen“

Von guter Stimmung sprach ebenso Werner Hanisch, Geschäftsführer der Leha GmbH: „Wir hatten auf der diesjährigen belétage angenehme Gespräche und fachkundiges Publikum. Auch der Branchenabend war sehr schön, mit toller Atmosphäre und guter Stimmung. Diese gute Stimmung verzeichneten wir auch bei unseren Gesprächen am Stand.“

Petra Gregorowitsch, Global Marketing Director: „Für Backhausen ist die belétage ein absoluter Pflichttermin, denn hier erkennt man bereits zu Beginn des Jahres, welche Farbe und welches Design Trendpotenzial liefern. 2019 steht demnach ganz im Zeichen von kräftigen Farben und Naturfasern. ‚Achilles‘, der neue Held unserer Wollkollektion zeigt es vor und beweist als erstklassiger Möbelstoff aus 100 Prozent Schurwolle Mut zur Farbe.“

Autor/in:
Diana Danbauer
Werbung

Weiterführende Themen

Infinity-Kollektion von Omexco, erhältlich bei Sefra.
Produkte
07.12.2018
Vom 22. bis 25. März 2019 findet der Münchner Stoff Frühling statt.
Textil
04.12.2018

Im nächsten Jahr finde von 22. bis 25. März 2019 die 22. Ausgabe des „Münchner Stoff Frühlings“ statt.

2018 waren 11.790 Fachbesucher aus 88 Ländern nach Karlsruhe angereist.
Aktuelles
30.11.2018

Die 8. Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik wird on 21. bis 24. April 2020 in Karlsruhe stattfinden und verzeichnet bereits jetzt eine starke Nachfrage nach Standplätzen.

Neue Rollo-Kollektion von Gardinia.
Textil
10.08.2018

In der neuen Gardinia Rollo-Kollektion sind die Produkte erstmals nach Qualitäten anstatt nach Farben sortiert.

Lichtdurchflutete Eingangshalle mit Eiche-Parkett, weißen Rundbogentüren und Galerie.
Textil
04.06.2018

Ein junges Paar sanierte die urgroßälterliche Landvilla mit einer Balance aus Moderne und Tradition.

Werbung